Vollsperrung der B 456

Fotos: Schwerverletzter nach Unfall bei Bad Homburg

Der Mercedes prallte frontal gegen einen Baum, der Beifahrer wurde schwer verletzt.
1 von 9
Der Mercedes prallte frontal gegen einen Baum, der Beifahrer wurde schwer verletzt.
Der Mercedes prallte frontal gegen einen Baum, der Beifahrer wurde schwer verletzt.
2 von 9
Der Mercedes prallte frontal gegen einen Baum, der Beifahrer wurde schwer verletzt.
Der Mercedes prallte frontal gegen einen Baum, der Beifahrer wurde schwer verletzt.
3 von 9
Der Mercedes prallte frontal gegen einen Baum, der Beifahrer wurde schwer verletzt.
Der Mercedes prallte frontal gegen einen Baum, der Beifahrer wurde schwer verletzt.
4 von 9
Der Mercedes prallte frontal gegen einen Baum, der Beifahrer wurde schwer verletzt.
Der Mercedes prallte frontal gegen einen Baum, der Beifahrer wurde schwer verletzt.
5 von 9
Der Mercedes prallte frontal gegen einen Baum, der Beifahrer wurde schwer verletzt.
Der Mercedes prallte frontal gegen einen Baum, der Beifahrer wurde schwer verletzt.
6 von 9
Der Mercedes prallte frontal gegen einen Baum, der Beifahrer wurde schwer verletzt.
Der Mercedes prallte frontal gegen einen Baum, der Beifahrer wurde schwer verletzt.
7 von 9
Der Mercedes prallte frontal gegen einen Baum, der Beifahrer wurde schwer verletzt.
Der Mercedes prallte frontal gegen einen Baum, der Beifahrer wurde schwer verletzt.
8 von 9
Der Mercedes prallte frontal gegen einen Baum, der Beifahrer wurde schwer verletzt.
Der Mercedes prallte frontal gegen einen Baum, der Beifahrer wurde schwer verletzt.
9 von 9
Der Mercedes prallte frontal gegen einen Baum, der Beifahrer wurde schwer verletzt.

Bad Homburg/Wehrheim - Auf der Saalburgchaussee zwischen Wehrheim und Bad Homburg ist am Samstagnachmittag ein Fahrer mit seinem Auto von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Der Beifahrer wurde schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in eine Klinik.

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare