Fotos

Bilder: 34. Schweizer Straßenfest in Frankfurt

Impressionen vom 32. Schweizer Straßenfest
1 von 26
Impressionen vom 32. Schweizer Straßenfest
Zur Begrüßung trug die „1. deutsche Marching-Band‟ beliebte Melodien und flotte Rhythmen mit kleinen Choreographien vor und begeisterte das Publikum.
2 von 26
Zur Begrüßung trug die „1. deutsche Marching-Band‟ beliebte Melodien und flotte Rhythmen mit kleinen Choreographien vor und begeisterte das Publikum.
Einer der Höhepunkte des 32. Schweizer Straßenfestes war die Modenschau, gemeinsam ausgerichtet von den Häusern Alegria, Görde, Oska und Wäsche-Köhler. Bei den für Damen jeden Alters tragbaren schicken Ensembles war für jeden Geschmack etwas dabei.
3 von 26
Einer der Höhepunkte des 32. Schweizer Straßenfestes war die Modenschau, gemeinsam ausgerichtet von den Häusern Alegria, Görde, Oska und Wäsche-Köhler. Bei den für Damen jeden Alters tragbaren schicken Ensembles war für jeden Geschmack etwas dabei.
4 von 26
5 von 26
6 von 26
7 von 26
Anna Elisabeth Meisel (links) und Lilo Hoffmann präsentieren hier Schmuck, von Hand angefertigt in der Galeria Eldorado in Sachsenhausen, nach den Vorbildern von Stücken, die bei archäologischen Grabungen in Südamerika gefunden wurden. Die Originale befinden sich in Museen und Kunstgalerien in aller Welt.
8 von 26
Anna Elisabeth Meisel (links) und Lilo Hoffmann präsentieren hier Schmuck, von Hand angefertigt in der Galeria Eldorado in Sachsenhausen, nach den Vorbildern von Stücken, die bei archäologischen Grabungen in Südamerika gefunden wurden. Die Originale befinden sich in Museen und Kunstgalerien in aller Welt.
Eine besondere Darstellung mexikanischer Kultur war der Auftritt der Tanzgruppe Tlamamali mit einer traditionellen Zeremonie: der Begrüßung von Mutter Erde.
9 von 26
Eine besondere Darstellung mexikanischer Kultur war der Auftritt der Tanzgruppe Tlamamali mit einer traditionellen Zeremonie: der Begrüßung von Mutter Erde.

Frankfurt - Tausende Frankfurter aller Nationen feierten am Samstag gemeinsam das 32. Schweizer Straßenfest.

Kommentare