Fotos: Großfeuer zerstört Geschäft in Bad Homburg

Mit Drehleitern und fünf Rohren bekämpfte die Feuerwehr die Flammen.
1 von 13
Mit Drehleitern und fünf Rohren bekämpfte die Feuerwehr die Flammen.
Mit Drehleitern und fünf Rohren bekämpfte die Feuerwehr die Flammen.
2 von 13
Mit Drehleitern und fünf Rohren bekämpfte die Feuerwehr die Flammen.
Mit Drehleitern und fünf Rohren bekämpfte die Feuerwehr die Flammen.
3 von 13
Mit Drehleitern und fünf Rohren bekämpfte die Feuerwehr die Flammen.
Mit Drehleitern und fünf Rohren bekämpfte die Feuerwehr die Flammen.
4 von 13
Mit Drehleitern und fünf Rohren bekämpfte die Feuerwehr die Flammen.
Mit Drehleitern und fünf Rohren bekämpfte die Feuerwehr die Flammen.
5 von 13
Mit Drehleitern und fünf Rohren bekämpfte die Feuerwehr die Flammen.
Mit Drehleitern und fünf Rohren bekämpfte die Feuerwehr die Flammen.
6 von 13
Mit Drehleitern und fünf Rohren bekämpfte die Feuerwehr die Flammen.
Mit Drehleitern und fünf Rohren bekämpfte die Feuerwehr die Flammen.
7 von 13
Mit Drehleitern und fünf Rohren bekämpfte die Feuerwehr die Flammen.
Mit Drehleitern und fünf Rohren bekämpfte die Feuerwehr die Flammen.
8 von 13
Mit Drehleitern und fünf Rohren bekämpfte die Feuerwehr die Flammen.
Mit Drehleitern und fünf Rohren bekämpfte die Feuerwehr die Flammen.
9 von 13
Mit Drehleitern und fünf Rohren bekämpfte die Feuerwehr die Flammen.

Bad Homburg - Ein Brand verwüstet am Sonntagabend das Gebäude eines Fliesenfachgeschäfts im Bad Homburger Stadtteil Ober-Erlenbach. Rund 60 Einsatzkräfte kämpfen mehrere Stunden gegen die Flammen in dem 300 Quadratmeter großen Komplex. Der Sachschaden geht in die Hunderttausende. 

Mehr zum Thema

Kommentare