Border Collie, Yorkshire Terrier und co.

Fotos: Die beliebtesten Hunderassen 2016

Die zehn beliebtesten Hunderassen in Deutschland. Jetzt zum durchklicken:
1 von 11
Die zehn beliebtesten Hunderassen in Deutschland. Jetzt zum durchklicken:
Auf Platz 10: Der Border Collie mit 3.960 Registrierungen bei Tasso.
2 von 11
Auf Platz 10: Der Border Collie mit 3.960 Registrierungen bei Tasso.
Auf Platz 9: Der Yorkshire Terrier mit Yorkshire 6.165 Registrierungen bei Tasso.
3 von 11
Auf Platz 9: Der Yorkshire Terrier mit 6.165 Registrierungen bei Tasso.
Auf Platz 8: Der sportliche Australian Shepherd mit 6.327 Registrierungen bei Tasso.
4 von 11
Auf Platz 8: Der sportliche Australian Shepherd mit 6.327 Registrierungen bei Tasso.
Auf Platz 7: Der Golden Retriever mit 6.864 Registrierungen bei Tasso.
5 von 11
Auf Platz 7: Der Golden Retriever mit 6.864 Registrierungen bei Tasso.
Auf Platz 6: Der quirligen Jack-Russel-Terrier mit 7.872 Registrierungen bei Tasso.
6 von 11
Auf Platz 6: Der quirlige Jack-Russel-Terrier mit 7.872 Registrierungen bei Tasso.
Auf Platz 5: Die Französische Bulldogge mit 9.610 Registrierungen bei Tasso.
7 von 11
Auf Platz 5: Die Französische Bulldogge mit 9.610 Registrierungen bei Tasso.
Auf Platz 4: Der Chihuahuas mit 12.855 Registrierungen bei Tasso.
8 von 11
Auf Platz 4: Der Chihuahua mit 12.855 Registrierungen bei Tasso.
Auf Platz 3: Der Deutsche Schäferhund mit 14.748 Registrierungen bei Tasso.
9 von 11
Auf Platz 3: Der Deutsche Schäferhund mit 14.748 Registrierungen bei Tasso.

Für das Jahr 2016 hat die Tierschutzorganisation Tasso erneut ausgewertet, welche die beliebtesten Hunderassen in Deutschland waren. Grundlagen für Europas größtes Haustierregister waren die Neuanmeldungen. Der EXTRA TIPP zeigt die Top 10.

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare