4500 Euro Sachschaden

Ford Focus fängt Feuer in Frankfurt

Frankfurt - Am Sonntag brannte um 19.10 Uhr ein geparkter Ford Focus in Bornheim. Zeugen bemerkten bei dem abgestellten Auto starke Rauchentwicklung aus dem Motorraum. Durch die Feuerwehr konnte verhindert werden, dass die Fahrzeuge und Gebäude in der Nähe beschädigt wurden.

Es entstand ein Schaden von 4.500 Euro. Um die Ursache des Motorbrandes zu ermitteln, stellte die Polizei den Ford Focus sicher. Die Ermittlungen dauern derzeit noch an. red

Archiv: Feuerwehr probt den Ernstfall

Fotos: Feuerwehr trainiert mit Feuersturm für den Ernstfall

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare