Vor Kindern entblößt in Kelkheim

Exhibitionist festgenommen - Weitere Opfer gesucht! 

+

Kelkheim - Die Polizei in Kelkheim konnte am Montagmorgen einen Mann festnehmen, der sich zuvor vor einem 16-jährigen Mädchen sowie einer weiteren Gruppe von Schulkindern entblößt hatte. Die Polizei sucht nun Zeugen und mögliche weitere Opfer.

Die Tat passierte um 07:25 Uhr in der Unterführung zwischen dem Gagernring und der Berliner Straße. Nachdem der Täter sein Genital hervorgeholt hatte, reagierte eines seiner Opfer vorbildlich und verständigte sofort mit dem Handy die Polizei über den Notruf 110. Die Streife konnte ihn noch in der Unterführung festnehmen. Der Mann aus Kelkheim bestritt die Tat und musste nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen werden.

Die Polizei sucht nun Zeugen und mögliche weitere Opfer. Der Mann war 31 Jahre alt, 186 cm groß, schlank und hatte kurzes, mittelblondes Haar. Zur Tatzeit trug der Täter eine helle Strickmütze, Jeans sowie eine braune Jacke.

red

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare