Engpässe?

Eishersteller legen Sonderschichten ein

+
Im Sommer besonders beliebt: Eis.

Frankfurt - Der Hochsommer bringt auch Eishersteller ins Schwitzen: So werden bei Langnese in Heppenheim - dem nach eigenen Angaben größtem Eiscreme-Werk Europas - Sonderschichten eingelegt, produziert wird rund um die Uhr.

Lesen Sie auch:

Gebühren in Hattersheim: Wird der Eisbecher teurer?

Sommer in der Stadt: Das ist verboten

Die Lager dort sind leer, die frische Ware geht sofort raus an Kunden in ganz Europa. "Das sind täglich 1500 Paletten Eis", sagte Qualitätsmanager Alexander Weiß. "Würde man sie aufeinanderstapeln, ergäbe das rund 2960 Meter." Das entspricht etwa der Höhe der Zugspitze.

Die Deutschen lieben Eis: Jeder Bundesbürger verputzte im vergangenen Jahr trotz des damals mäßigen Sommerwetters im Schnitt 7,7 Liter der Kalorienbomben. Bei dem Verbrauch von industriell hergestelltem Speiseeis lagen die Deutschen europaweit auf dem fünften Platz.

Das sind die Sommer-Trends 2013

Das sind die Sommer-Trends 2013

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare