Der EXTRA Tipp verrät die neuen, leckeren Eissorten dieses Sommers

Der Eis-Sommer wird nussig und fruchtig

+
Eisdielenbesitzer Guido Jörg bereitet einen kleinen, leckeren Eisbecher zu. Foto: got

Region-Rhein-Main – Sommerzeit ist Eiszeit. Egal ob fruchtig, cremig oder schokoladig – ein Eis geht immer. Der EXTRA TIPP verrät die neuen Eissorten für diesen Sommer. Von Silke Gottaut

Ob im Schwimmbad, im Eiscafé oder einfach mal schnell zwischendurch – die kleinen, runden Kugeln sind einfach lecker und erfrischend. Neben den Klassikern wie Vanille und Schokolade gibt es mittlerweile weit aus mehr.

Joghurt-Lemongrass, Himbeer-Holunderblüte und weiße Schokolade mit Erdbeere sind diesen Sommer sehr beliebt“, sagt Guido Jörg, Inhaber der Eisdiele „Das Eis“ in Frankfurt. „Aber auch Apfel-Minze, Pistazie-Honig und Cocos-Beach lieben die Leute. “ Bei Jörg gibt es alle Eissorten in Bio-Qualität. „Da ist nur das drin, was auch rein gehört“. Also keine Farbstoffe, Aromen, künstliche Stabilisatoren, Konservierungsmittel oder industrielle Zuckerzusätze. Selbst die Becher basieren auf Bio-Basis und sind kompostierbar. Und die Löffel sind CO2-neutral. Von seinen 50 verschiedenen Eissorten hat er immer 25 vorrätig. „Der Renner des Sommers ist Zitrone-Quitte. “ Quark-Liebhaberkönnen sich den Bauch mit Quark-Kirsch im Eiscafé Maintor in Seligenstadt voll schlagen. „Aprikose, Johannisbeere und Maracuja sind schön erfrischend“, erklärt Verkäuferin Lisa Kaminski. Außergewöhnlich, aber lecker, ist Schoko-Ingwer im Trend.

Wer gerne Soßen über sein Eis mag, der ist in Frankfurt im „Eis Christina“ richtig: „Wir machen die Vanille-, Erdbeer-, Himbeer-, Kiwi- und Schokosoße noch selbst“, sagt Eisdielen-Besitzer Corrado Spadotto. „Aber das Eis machen wir natürlich auch selbst“. Gaumenfreude macht hier die Sorte Nuss-Nougat und Erdnuss. Etwas ganz Spezielles bietet er am Wochenende an: „Tiziano rosso“. Dahinter verbergen sich die Sorten Vanille, Erdbeere und Himbeere – und das alles in einer Kugel.

Jedoch sind die Klassiker Schokolade, Vanille, Erdbeere und Stracciatella weiterhin immer noch beliebt, bestätigt Spadotto, der seit 38 Jahren nun schon seine Eisdiele besitzt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare