Einbruch in Tankstelle in Bad Soden

Zigaretten für 10.000 Euro erbeutet

+

Bad Soden  - Zigaretten im Wert von etwa 10.000 Euro haben Einbrecher in einer Tankstelle in Bad Soden am Taunus erbeutet.

Nach Angaben der Polizei waren die Täter Samstagnacht in einem dunklen Fahrzeug an der Tankstelle vorgefahren. Blitzschnell hebelten sie die Glaseingangstür aus. Nach dem Einsacken der Beute flohen sie mit hoher Geschwindigkeit Richtung Sulzbach und Autobahn A 66. Auch am Sonntag fehlte von den Einbrechern jede Spur. Es gebe noch nichts Neues, sagte ein Polizeisprecher.

dpa

Kommentare