Wiesbadener Kandidat kommt weiter

„Dein Song“-Talent auf Ibiza-Mission

+
Nachwuchs-Komponist Vincent Ott und seine jüngere Schwester Olivia. Nun wird er in Ibiza ohne sie auskommen müssen.

Frankfurt/Wiesbaden – Erster Erfolg für Vincent Ott. Die „Dein Song“-Jury nimmt den Nachwuchs-Komponisten mit nach Ibiza. Dort soll er weiter an seinem Song „Shades and Shadows“ tüffteln. Von Dirk Beutel

Wenn es um Musik geht, fühlt sich Vincent Ott wie ein Fisch im Wasser. Dass der 17-Jährige gerade bei der Castingshow „Dein Song“ auf KiKa sein Talent und seine ganze Kreativität unter Beweis stellen darf, bedeutet dem gebürtigen Wiebadener und Nachwuchs-Komponist eine ganze Menge.

Im Gepäck hat er seinen eigenen Song „Shades and Shadows“ mit dem er die Jury, bestehend aus der Band Blue, Cassandra Steen, DJ BoBo, Jazzsänger Max Mutzke, das Popduo Mrs. Greenbird, die dänische Hip-Hop-Band Madcon, Singersongwriter Bosse und die Band Revolverheld, von den Stühlen reißen will. Und das scheint dem Wiesbadener zumindest ansatzweise bereits gelungen zu sein: „Die Meinung der Jury war, mein Song sei sehr facettenreich, aber sie gaben mir mit auf den Weg, dass ich ihn etwas mehr strukturieren solle. Meiner Meinung nach sind musikalische Vielfalt und unkonventionelle Stilmittel eher etwas Positives und daher nichts, was man an einem Song ändern müsste. Aber ich verstehe, dass ein Lied in diesem sehr speziellen Rahmen von „Dein Song“ bestimmten Anforderungen gerecht werden muss. Ich bin mit dem Endergebnis des Songs mehr als zufrieden, und finde er ist sehr gut gelungen.“ Kein Wunder, denn der Musiker darf mit auf die Balearen-Insel Ibiza, um dort weiter an seinem Song zu arbeiten. Vincent: „Ich habe mich sehr gefreut, als ich gehört habe, dass ich eine Runde weiter bin. Eine Woche mit den Profis an meinem Song zu arbeiten, und das dann noch auf Ibiza, ist natürlich ein tolles Erlebnis.“

Lesen Sie auch:

Vielversprechender KiKa-Kandidat aus Wiesbaden

Dreharbeiten im Schloss Biebrich

Allerdings wird der 17-Jährige ohne den Beistand seiner kleinen Schwester Olivia auskommen müssen. Stattdessen wird er mit der „Dein-Song-Band“ an seinem Werk feilen dürfen. Doch zwischen Sandstrand und Sonne pur müssen auch andere Herausforderungen gemeistert werden. So sollen die Kandidaten in Zweier-Teams innerhalb von nur drei Stunden einen Liebessong kreieren. Ob und wie Vincent sich dabei anstellt, ist am Montag, 24. März, um 19.25 Uhr auf KiKA zu sehen.

Mehr zum Thema

Kommentare