Frankfurt

DJ-Programm für die letzte Party im Club Monza steht fest

+
Club Monza in Frankfurt.

Frankfurt - Das der Club Monza in Frankfurt im April schließt, ist beschlossene Sache. Jetzt haben die Betreiber das Programm und die DJ für die Closing-Party am 5. und 6. April bekannt gegeben. Von Angelika Pöppel

Diese Clubs haben in Frankfurt zwischen 2012 und 2013 geschlossen oder eröffnet

Diese Clubs haben seit 2012 dicht gemacht oder eröffnet

Beinahe 16 Jahre lang war der Club Monza eine feste Institution im Frankfurter Nachtleben. Am 5. und 6. April öffnet der Club nun ein letztes Mal seine Pforten in der Berliner Straße für einen Abschied voller Bass, Beats, Emotionen und Tanzen auf Holz. Mit DJ T. ist am 05. April der DJ der ersten Stunde zu Gast und erinnert mit den ehemaligen Residents Sebastian Lutz, MEAT und Alexander Antonakis (aka AL-X) an die Zeit, in der die Platten noch ein paar Meter entfernt im damaligen Whisper Club kreisten, ehe man dann (mit einem weiteren Zwischenstopp) das Monza in der Berliner Str. 74 etablierte.

DJs der ersten Stunde legen beim Closing auf

Mit House-Clubnächten machte sich das Monza einen Namen. Elektro-DJs aus der ganzen Welt drückten sich hier die Klinke in die Hand. Als erster Club in Frankfurt veranstaltete man mittwochs eine After-Business-Party und machte das Feiern unter der Woche in der Mainmetropole salonfähig. Mit den Jahren veränderte das Monza immer wieder ein wenig sein Gesicht, der Liebe zur elektronischen Musik hielt man freilich die Treue: Partyreihen wie FOLLOW, STADT AM MEER und DON´T BELIEVE THE HYPE sind Markenzeichen zeitgemäßer elektronischer Musik. Entsprechend gebührt es auch den aktuellen House-Matadoren AUDIONITE, b2b. SCNTST, Stereohaunts, YKEL sowie Nisse Nilson, ls und Peter Wittner den zweiten Abend des Closings zu bestreiten und die Monza-Crowd zum finalen Akt zu führen.

Lesen Sie auch:

Das bietet Cocoon-Nachfolger Moon13

Versteckte Bar in einem Frankfurter Wohnhaus

Insolvent und pleite: Frankfurter Clubszene im Wandel

Endgültiges Aus für den Cocoon Club

Djane Miss Purple Haze sorgt für Furore

An diesen beiden Abenden kommen nochmal alle zusammen: DJs aller Generationen, alte und neue Weggefährten, junge und junggebliebene Gäste, Booker,Veranstalter, Personal und Freunde der Nacht. Die Betreiber beschwören ein letztes Mal den Geist des Monza mit einem Closing, das einmalig sein wird.

Kommentare