Carneval Club: Riesen Schaden nach Steinbacher Feuer

Steinbach – Nach dem Brand des Steinbacher Bürgerhauses haben sich die Bürger eingesetzt und Kleider, Möbel und Geld gesammelt. Doch nicht nur die Familien, deren Wohnungen betroffen sind, wurden zum Opfer – auch der Carneval Club bleibt auf einem riesigen Schaden sitzen.

„Allein die Tontechnik hatte einen Wert von 10. 000 Euro“, sagt Elke Wegener, Schatzmeisterin des Carneval Club. Für rund 250 Gäste hatte der Verein vor zwei Wochen Deko, Bühnentechnik, Gläser und mehr zur Verfügung gestellt. Die Flammen haben alles zerstört.

„Ich kann bis jetzt nicht mehr klar denken. Nach dem Brand musste man einfach funktionieren“, sagt Wegener. Auf die Show wollten der Verein bewusst nicht verzichten: „Obwohl uns nicht zum Lachen zu Mute war, haben die Mädels getanzt – mit Tränen in den Augen.“ Ursache sei eine technische Störung gewesen. pöp

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare