Überraschungs-Kunst in die Haut gestochen  

Blind Tattoo Session im Snake Skin Studio berührt Kunst-Fans

+
Carina sieht zum ersten Mal ihre neue Tätowierung, deren Motiv sie bis dahin nicht kannte.
  • schließen

Rodgau – Feine Linien und bunte Bilder wurden am Samstag im Tattoo-Studio Snake Skin in Rodgau gestochen. Das Besondere: Die Kunden wussten nicht, welche Bilder auf ihren Unterarmen entstehen. Von Janine Drusche

Lesen Sie außerdem: 

Hessischer Arm: Das ist das schönste Heimat-Tattoo

Tätowierer warnen: Das sind die neuen Arschgeweihe!

Lediglich zwischen den Stilen der einzelnen Tätowierer konnten die Kunden wählen.
Madalin spezialisierte sich auf realistische Bilder, Daniel auf Watercolor, Björn aus dem Zweitstudio in Ober-Ramstadt zeichnete Trash und die Frau im Bunde, Dajana, verschönerte die Arme der Mutigen mit Oldschool-Motiven. Dafür gab's 50 Prozent Rabatt. „Die Blind Tattoo Session war ein voller Erfolg“, sagt Anja Rust vom Studio Snake Skin: „Alle waren glücklich und zufrieden. Die Kunden haben sich auf unser Projekt eingelassen und hatten wirklich Spaß dabei.“ Deshalb soll die Aktion nun auch regelmäßig wiederholt werden. 

Fotos: Bunte Überraschungen bei Blind Tattoo Session in Rodgau

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Mehr zum Thema

Janine Drusche

Janine Drusche

E-Mail:janine.drusche@extratipp.com

Kommentare