Bilder: Moped-Fahrerin prallt in Windschutzscheibe

1 von 6
2 von 6
3 von 6
4 von 6
5 von 6
6 von 6

Bad Homburg - Eine Moped-Fahrerin ist am Donnerstag auf der L 3205 bei Bad Homburg beim Zusammenstoß mit einem Fahrzeug schwer verletzt worden. Sie wurde auf das Auto geschleudert, prallte mit dem Kopf in die Windschutzscheibe und fiel anschließend zu Boden. Nach Zeugenaussagen trug sie keine Schutzkleidung.

Mehr zum Thema

Kommentare