Und: Astro-Beratung gewinnen!

Astrologe verrät: So klappt es mit der Liebe im Januar

+

Region Rhein-Main - Jeden Monatsanfang verrät unser Profi-Astrologe Volker Reinermann, wie im kommenden Monat die Sterne stehen. Zum Jahreswechsel gibt es noch ein besonderes Bonbon.

Der Januar wird ein wirklich guter Monat! Nur in den ersten Tagen müssen wir mit Augenmaß vorgehen. Denn mit Mars und Jupiter nehmen wir uns zum Jahresbeginn ein bisschen zu viel vor. Da Mars im freiheitlichen Wassermann steht, ist der Wunsch nach Neuerungen besonders groß, zumal auch Uranus zu vorschnellen Veränderungen drängt. Jetzt sollten wir verstärkt auf Ratschläge unserer Freunde hören. Zudem fordern uns Pluto und Sonne auf, unsere enormen Kräfte zu strukturieren und sie lieber für höhere Ziele einzusetzen, statt nur von anderen etwas einzufordern. Auf diese Weise können wir auch dem emotionalem Vollmond am fünften des Monats den Druck nehmen. Anschließend entspannt sich die Lage deutlich.

Um den 14. Januar ist der Traumpartner nah

 

Volker Reinermann.

Mit Merkur und Venus im Wassermann werden die Gedanken und Gefühle nun endlich freier und offener. Dank Saturn können wir die Situation klar beurteilen, und Venus schenkt uns die nötige Aufgeschlossenheit für Neues – auch in der Liebe. Bis zur Monatsmitte genießen wir dank Venus und Merkur heitere und vergnügte Stunden – und verspüren Lust auf die schönen Künste. Wie wäre es mal wieder mit einem Museumsbesuch? Auch sind wichtige Gespräche nun sehr begünstigt, zumal Uranus ausgezeichnete Ideen liefert und unsere Auffassungsgabe erhöht. Dabei sollten wir anderen aber nicht unsere Meinung aufdrängen. Mit der Brechstange kommen wir jetzt nicht weiter, mahnen Mars und Saturn. Singles dürfen sich um den 14. mit Uranus und Venus auf neue und starke Gefühle freuen – also Augen auf, denn der Traumpartner ist vermutlich nicht weit! Am 15. ist der ideale Waschtag bei sehr hartnäckigen Flecken. Um den 19. sitzt mit Venus und Jupiter das Geld locker, denn wir genießen die neue Leichtigkeit. Mit Neptun und Mars sollten wir jedoch alle Vorhaben verstärkt auf Sinnhaftigkeit überprüfen – und auch auf Alkohol verzichten. Nutzen wir für Entscheidungen lieber Neptuns Inspiration, denn aktuell ufern unsere Gedanken ein wenig aus. Wichtig: Ab dem 21. bitte keine Verträge unterzeichnen, denn Merkur ist rückläufig und bringt dann Missverständnisse mit sich.

Der Neumond am 20. im Wassermann ist ideal für einen wirklichen Neubeginn, von dem jeder dauerhaft profitieren kann. Denn Saturn verleiht allen unseren Vorhaben die nötige Stabilität. Zum Monatsende werden plötzlich alte Themen wieder aktuell. Mit Sonne und Merkur macht uns das ein wenig nervös. Zudem blockiert Saturn die Venus, so dass mancher sich ungeliebt fühlt. Doch keine Angst: Tatsächlich sind wir nämlich allen Herausforderungen gewachsen. Denn Mars und Pluto schenken uns soviel Durchsetzungskraft und Selbstvertrauen, dass wir alle Ziele erreichen.

Astro-Beratung gewinnen

Wer mehr Details für anstehende Entscheidungen in der Zukunft braucht, kann sich für eine astrologische Beratung auch direkt an unseren Astrologen Volker Reinermann in Hamburg wenden. Unter  der Telefonnummer  (040) 18055862 oder im Internet unter www.volker-reinermann.dekönnen unsere Leser mit ihm Kontakt aufnehmen. Und gerade zu Jahresbeginn will man natürlich genau wissen, wie für einen die Sterne stehen. Daher verlost der EXTRA TIPP eine astrologische Privat-Beratung (telefonisch) im Wert von 100 Euro. Einfach eine Mail bis zum 7. Januar, elf Uhr, an gewinn@extratipp.com schicken mit dem Betreff „Sterne“ und der vollständigen Adresse. Wer nicht als Gewinner gezogen wird, hat als EXTRA TIPP-Leser trotzdem einen Vorteil. Volker Reinermann gewährt einen 20-Prozent-Rabatt auf den regulären Beratungs-Preis, wenn man den Astrologen bis zum 31. Januar anruft und den Aktions-Code „Mit dem EXTRA TIPP in die Zukunft“ nennt.

Kommentare