1. extratipp.com
  2. #Redaktion

Stella Rüggeberg: Volontärin bei extratipp.com

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Stella Rüggeberg

Stella Rüggeberg ist Volontärin im Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerk und Teil des extratipp-Teams. Hier sind alle Infos der Deutsch-Polin.

München - Stella Rüggeberg (22) ist seit Februar 2021 Teil des extratipp.com-Teams. Im Ausland hat die 22-Jährige viele journalistische Erfahrungen neben ihrem Studium gesammelt. Nach einem Bachelor in Liberal Arts and Sciences in Utrecht, Holland, zog es Stella nach Shanghai um dort ihren China Studies Master zu machen (für mehr Infos zum Lebenslauf geht‘s hier entlang).

Leidenschaft für Sprachen und Journalismus

Sie verfasste bereits mehrere Artikel für Schul- und Universitätszeitschriften, die aufgrund ihres Auslandsaufenthaltes in englischer Sprache geschrieben und publiziert wurden. Schon mit 15 schrieb sie einen Artikel für Dunlop über ein 24-Stunden-Rennen, welches in Dubai stattfand. Seitdem hat sie eine Leidenschaft für den Journalismus entwickelt, nicht nur für Boulevardthemen, sondern auch für Themen bis hin zur Politik.

Mathe war nie ihr Ding, stattdessen konzentrierte sie sich auf Sprachen. Aufgewachsen mit Deutsch und Polnisch als Hauptsprachen, begann sie, eine Vorliebe für das Erlernen anderer Sprachen zu entwickeln. Seit etwa 13 Jahren spricht Stella Englisch und hat einige Kenntnisse in Chinesisch und Spanisch erworben.

Heeey ab in den Süden!

Im Dezember 2020 entschied sich die 22-Jährige dann spontan nach München zu ziehen, um dort als Redakteurin komplett durchzustarten. Nach einem bayrisch Crashkurs von dem Nachbarsbäcker, welcher ihr erklärte „Das heißt hier Semmel, nicht Brötchen!“ fühlte sie sich gut aufgehoben.

Stella ist wohl möglich eine der größten GNTM-Fans, die es gibt. Zwar war sie nur 7 Jahre alt, als die „Meeedchen“ von Heidi Klum das erste Mal den Laufsteg betraten, hat aber seitdem nie eine Sendung verpasst. Manche behaupten man hätte ihr nie den Zugang zu TVNow Premium geben dürfen, denn seitdem guckt sie fast alle Trash-Formate die diese Plattform zu bieten hat. Allerdings muss sie gestehen, dass „Are You The One“, „Love Island“ und „Temptation Island“ unter ihre Top 3 gehören.

Auch interessant

Kommentare