Wird sie die neue Lätta-Frau?

+
Susanne-Julia Birkholz.

Offenbach – Eine Offenbacherin könnte die neue Lätta-Frau werden. Susanne-Julia Birkholz hat es aus mehr als 3800 Bewerberinnen unter die Top zehn geschafft. Von Norman Körtge

Wie der EXTRA TIPP berichtete, fand auch in Offenbach ein Casting für den Werbespot der Halbfettmargarine statt. Als die 27-Jährige per E-Mail erfuhr, dass sie unter den letzten zehn ist, konnte sie es erst gar nicht glauben: „Nach dem dritten Lesen war es dann angekommen und ich hüpfte brabbelnd, leichtfüßig und übermäßig gut gelaunt durch meine Wohnung.“ Mitte Juli geht‘s jetzt für ein Foto-Shooting nach Schweden. Im Anschluss wählt die Jury um Schauspielerin Wolke Hegenbarth („Mein Leben & Ich“) die drei Finalistinnen aus.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare