Eva Jacob macht den Dschungel-Check

+
Ex-Dschungel-Mama Eva Jacob hat die Kandidaten unter die Lupe genommen.

Region Rhein-Main – Seit Freitagabend kommen im australischen Dschungel wieder Kakerlaken und Maden auf den Promi-Tisch. Für den EXTRA TIPP hat Ex-Dschungel-Mama Eva Jacob die Kandidaten unter die Lupe genommen.  Von Christian Reinartz

Sänger Daniel Lopes:„Der Daniel ist ein bisschen zart besaitet. Ich glaube nicht, dass er das durchhält. Er wird am ehesten aufgeben.“

Schauspielerin Radost Bokel aus Frankfurt

Ex-Fußballer Ailton: „Der ist ein gemütliches Bärchen und wird im Camp die Ruhe selbst sein. Nur wegen der Sprache mache ich mir Sorgen.“

Playmate Brigitte Nielsen: „Die Brigitte wird im Dschungel die Führung übernehmen. Sie hat für mich die besten Chancen auf den Dschungelthron.“

Sängerin Jazzy: „Die wird sicher hin und wieder ganz schön zickig werden, wenn ihr was nicht passt.“

Sängerin Kim Debkowski: „Was die im Dschungel will, weiß ich nicht. Es ist dort dreckig und es gibt keine Schminke. Da dreht die doch durch.“

Sänger Martin Kesici: „Der Martin ist glaub‘ ich ein ziemlich ausgleichender Typ, der alle Aufgaben erledigen wird, die man ihm vorsetzt.“

Nacktmodel Micaela Schäfer

Nacktmodel Micaela Schäfer: „Die wird mit ihren Brüsten da alle verrückt machen und vielleicht mit der Brigitte um die Wette strippen.“
Moderatorin Ramona Leiß: „Die Ramona wird wie ich wohl die Mama-Rolle im Dschungel übernehmen. Das kann sie bestimmt sehr gut.“

Schauspieler Rocco Stark: „Den kann ich schwer einschätzen, aber ich denke, er wird sich allen Herausforderungen stellen.“

Magier Vincent Raven: „Er wird im Camp der Spaßmacher sein, der bestimmt eine Menge Dinge verschwinden lässt und so für Stimmung sorgt.“

Schauspielerin Radost Bokel: „Radost kommt aus Frankfurt und ist deshalb meine Wunsch-Königin. Jetzt ist sie zurückhaltend, wird aber im Dschungel auftrumpfen.“

Kommentare