Rosi Jakob: Dschungel-Zicke Sarah soll gehen

+
Quietsch-fidel zeigt sich Eva Jakob im Dschungel-Camp.

Dreieich – Über jeden Tag, den Eva Jakob im RTL-Dschungelcamp heil übersteht, freut sich die Dreieicher Jakob-Schwester Rosi. „Ich gucke immer, was im Dschungel passiert und bin froh, wenn es Evi gut geht“, sagt sie. Ihre schönsten Karrieremomente gibt es in unserer Bildergalerie.

Eins kann die 69-Jährige kaum abwarten: Dass Zicke Sarah Knappik das Camp verlässt. „Die hat vor allem Angst, was denkt die denn, wo die ist“, sagt Rosi Jakob. Jeder Promi müsse wissen, worauf er sich einlässt, wenn er ins Dschungel-Camp geht. Der Zickenterror des blonden Models geht Rosi auf die Nerven.

Die schönsten Bilder der Jacob Sisters

Kommentare