Rapper-Video aus Offenbach veröffentlicht

Offenbach – Frauen, Koks, Waffen und ein Kampfhund: Der Berliner Rap-Star Massiv hat Anfang Januar bei seinem Video-Dreh im Offenbacher Go-Gina-Store einen Polizeieinsatz mit sechs Streifenwagen ausgelöst. Jetzt ist das Video fertig. Zum Anschauen hier klicken! Von Jennifer Dreher

Mit dabei gewesen ist auch der Offenbacher Rapper Haftbefehl. Den unfreiwillig durch den Fan-Andrang ausgelösten Polizeieinsatz haben die beiden in ihrem jetzt veröffentlichten Video „Massaka-Kokain“ eingebunden.

Mehr über den Polizeigroßeinsatz lesen und sehen Sie hier!

Rubriklistenbild: © nh

Kommentare