Popstars auf Ibiza: Thuy ist dabei

+
Thuy aus Offenbach hat es in den Popstars-Workshop nach Ibiza geschafft.

Seit knapp einem Monat sind die Castings der neuen Popstars-Staffel auf ProSieben zu sehen. Eine Jury entscheidet, ob sie mit nach Ibiza zum Gesangs-Workshop dürfen. Eine Offenbacherin hat es sogar ohne das Casting geschafft. Von Norman Körtge

Thuy heißt die Offenbacherin mit vietnamesischen Wurzeln, die nicht am Casting vor der Jury um Ex-No-Angels Sängerin Lucy Diakovska, Ex-Monrose-Star Senna Guemmour, Ex-Bro’Sis-SängerRoss Antony und Star-Choreograf Detlef D. Soost in Berlin teilgenommen hat.

Die 19-Jährige hatte sich übers Internet beworben, gegen viele weitere Online-Bewerber durchgesetzt und die heiß begehrte Wildcard für den Workshop auf Ibiza bekommen. Dort ist der Frankfurter Anouar nicht dabei, der am Donnerstag im Recall scheiterte.

Thuy wird erstmals am kommenden Donnerstag, 2. August, ab 20.15 Uhr auf ProSieben zu sehen sein. Gerade erst hat sie ihr Abitur gemacht und möchte demnächst ein Lehramtsstudium beginnen. Musikalisch ist die Klavierspielerin öfters unterwegs. Mit einem Freund, der die Beatbox macht, tritt sie in privaten Kreisen und auf Schulveranstaltungen auf. Sie hat einen eigenen Youtube-Kanal mit knapp 9000 Abonnenten. Außerdem war sie schon einmal bei den Popstars dabei – schied aber im Recall aus.

Thuy selbst beschreibt sich als ehrgeizig und zielstrebige Person. „Wenn ich mir etwas in den Kopf gesetzt habe, dann will ich es unbedingt erreichen“, sagt sie.

Kommentare