Sir Paul McCartney (68) als DJ auf Musikfestival

London - Als bloßer Besucher des Coachella-Musikfestival in Südkalifornien war es Sir Paul McCartney in diesem Jahr offenbar zu langweilig.

Wie die “Sun“ im Internet berichtet, steuerte der Ex-Beatle, kaum auf dem Gelände angekommen, ein Tanz-Zelt an, wo gerade der niederländische DJ Afrojack Platten auflegte.

McCartney sprang beherzt zu ihm an die Turntables und ließ das verblüffte Publikum aufhorchen: Auch mit seinen 68 Jahren versteht er sich auf die Kunst des Spinning.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare