Nina rockt Freitagabend mit den Guano Apes

+
Nina Wegener mit Henning Rümenapp und Sandra Nasic von den Guano Apes.

Frankfurt – Am Freitagabend, 30. März, ist es soweit. Dann fällt die Entscheidung bei „Dein Song“, dem Nachwuchs-Komponistenwettbewerb auf KIKA. Auch Nina Wegener aus Frankfurt singt um den Titel „Songwriter des Jahres 2012“. Von Mareike Palmy

Viel erlebt hat Nina bisher auf ihrem musikalischen Abenteuer bei „Dein Song“: Vom aufregenden Casting im Schloss Biebrich in Wiesbaden über das Komponistencamp auf Ibiza. „Das war eine ganz neue Erfahrung“, sagt die Elfjährige, die die jüngste Finalteilnehmerin ist.

Mit ihrem selbst komponierten Werk „C‘est fini“ hatte sie die Jury mit den Sängerinnen Annett Louisan und Jennifer Kae, dem Klaviervirtuosen Joja Wendt sowie dem Musikproduzenten Peter Hoffmann überzeugt.

In der Folge am Mittwoch, 28. März, ab 19.25 Uhr war zu sehen, wie Nina nach Hannover reist, um endlich ihre Musik-Paten zu treffen. Mit Moderator Bürger Lars Dietrich wird die Frankfurterin im Fußballstadion von Hannover 96 ihre Vocal-Coaches von der Rockband Guano Apes treffen, mit denen es anschließend sofort ins Tonstudio geht, um an ihrem Lied zu feilen.

Zu hören ist das fertige Lied dann in der 100-minütigen Finalshow am Freitag, 30. März, ab 19.05 Uhr – live aus Köln. Danach heißt es anrufen bis die Drähte glühen, damit Nina die Songwriterin 2012 wird.

Kommentare