Ziemlich durchsichtig ...

Radio-Moderatorin posiert im nassen weißen T-Shirt - „Verärgern dich meine N***el?“

+
Lola Weippert zeigt sich gern mal freizügig.

Die meisten kennen nur ihre Stimme. Doch jetzt hat eine deutsche Radio-Moderatorin dafür gesorgt, dass ihren Fans das Hören und Sehen vergeht. Mit nur einem Foto.

  • Lola Weippert hat sich bei Instagram zurück gemeldet.
  • Die bigFM-Radio-Moderatorin posiert im nassen durchsichtigen Shirt.
  • Es ist das Ende ihrer kleinen Auszeit.

Stuttgart - Lola Weippert arbeitet als Radio-Moderatorin am Morgen beim Stuttgarter Sender bigFM. Doch sie weiß selbst, dass sie nicht nur eine schöne Stimme hat. Das zeigt schon, dass sie sich bei Instagram als „LOLA MODELRATORIN“ bezeichnet - ein Wortspiel aus „Model“ und „Moderatorin“. Die junge Dame verfügt auch über ein Profil auf modelmanagement.com - laut den Angaben dort ist sie 23 Jahre alt, aber die meisten dürften doch eher auf die Bilder schauen.

Mit ihrer hübschen Stimme und ihrer hübschen Optik hat Lola auch mehr als 250.000 Follower für ihren Instagram-Account gewinnen können. Und sie spart dort nicht mit freizügigen Anblicken - vor wenigen Monaten gab es die Radio-Moderatorin sogar oben ohne zu bewundern.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

„Woher hast du so ein hohes Selbstbewusstsein?“ Heute höre ich diese Frage recht oft, aber das war ein langer Prozess! Und ich weiß, wie viele von euch mit fehlendem Selbstwertgefühl zu kämpfen haben, deshalb möchte ich euch etwas helfen: Wir alle sind ein Geschenk auf dieser Welt und nichts ist wichtiger, als sich selbst zu lieben. Es ist UNSER Leben, wieso sollten wir es für ANDERE leben und die Meinungen derer wichtiger einordnen als unsere? Hört auf euch und euer Herz! Ein wichtiger Grundstein meines Erfolges ist, dass ich den Tag bewusst beginne und nicht mehr als erstes auf Instagram gucke, was andere für ein tolles Leben führen. Folgende 3 Übungen haben mir sehr geholfen: 1. Beginne den Tag, indem Du Dich auf etwas fokussierst, für das Du dankbar bist. Ein Morgenritual gibt Dir Kraft für den Tag. 2. Reflektiere Dein Inneres in Situationen, in denen Deine Gefühle Dich zu überwältigen scheinen. Bewerte rational, bevor Du emotional urteilst. 3. Nimm Dir Stift und Papier und schreibe auf, wie Du dir Dein Leben ab jetzt vorstellst. Sei der Autor Deines eigenen Drehbuchs.♥️ Ich bin gespannt auf eure Meinung, ob ihr auch solchen Übungen nachgeht oder wie ihr bei dem Thema Selbstliebe&Selbstbewusstsein gewachsen seid. Lasst uns einander helfen und uns miteinander wachsen♥️

Ein Beitrag geteilt von LOLA MODELRATORIN (@eleonorelolanaomi) am

Radio-Moderatorin Lola Weippert aus Stuttgart im nassen weißen T-Shirt

Jetzt sorgt Lola Weippert erneut mit einem Foto für Aufsehen. Sie zeigt sich in einem nassen weißen T-Shirt, das durch die Feuchtigkeit (ähnlich erging es auch einst Beatrice Egli) durchsichtig wird. Dessen ist sie sich offenbar bewusst. Denn der Aufdruck auf dem Shirt besagt auf Englisch „Verärgern dich meine Nippel?“

Eigentlich schade, dass viele nur auf das Bild gucken. Denn Lola Weippert wollte eigentlich etwas Wichtiges loswerden, das sie zu dem Foto niederschreibt. Sie meldet sich nach einer Pause zurück! „Alles hat ein Ende... ..so auch meine Auszeit! Aber warum hab ich mich zurückgenommen? Ich habe schlichtweg eine Pause gebraucht, da ich zum Ende des Jahres das Gefühl hatte, regelrecht ausgesaugt und energielos zu sein“, schreibt sie. Sie erklärt, wie die Monate davor sie geschlaucht hätten. Und wie sehr die Auszeit nötig war. „Ich brauchte diese Abkühlung und jetzt bin ich wieder voller Energie und freue mich unfassbar auf das Jahr 2020, es wird grandios und das dank EUCH! Danke, dass ihr hier seid und mich so unfassbar unterstützt, ich weiß nicht mit was ich das verdient habe aber es ist ein Privileg!“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Alles hat ein Ende... ..so auch meine Auszeit! Aber warum hab ich mich zurückgenommen? Ich habe schlichtweg eine Pause gebraucht, da ich zum Ende des Jahres das Gefühl hatte, regelrecht ausgesaugt und energielos zu sein. Die ganze Zeit am Handy zu hängen und das eigene Leben in einen regelrechten 24/7 Livestream zu transformieren, hört sich einfach an aber es verlangt viel von einem ab. Wenig Zeit für sich selbst, Freunde, Familie, stattdessen funktionieren wie eine Maschine. Es fühlte sich an, als würde man mit 300 km/h am eigenen Leben vorbeifahren & nichts mehr wahrzunehmen und zu genießen, sondern nur noch zu arbeiten. Es hat sich definitiv gelohnt aber ich musste beruflich schlichtweg mein Tempo verlangsamen, um privat nicht auf der Strecke zu bleiben. Und das ist auch mein Vorsatz für dieses Jahr! Das Leben leben, genießen, Zeit für mich selbst, nicht zu allem Ja sagen sondern lieber einmal mehr ablehnen, um mich anzunehmen! Ich brauchte diese Abkühlung und jetzt bin ich wieder voller Energie und freue mich unfassbar auf das Jahr 2020, es wird grandios und das dank EUCH! Danke, dass ihr hier seid und mich so unfassbar unterstützt, ich weiß nicht mit was ich das verdient habe aber es ist ein Privileg!♥️

Ein Beitrag geteilt von LOLA MODELRATORIN (@eleonorelolanaomi) am

Radio-Moderatorin Lola Weippert aus Stuttgart beendet Pause nach zwei Wochen

Viele kommentieren ihre Pause und freuen sich, dass die Radio-Moderatorin zurück ist. Andere halten sich lieber an dem Foto auf. „Siehst super aus“, „Lecker Wasser aus dem Gartenschlauch“ und „Steht auf dem Shirt wirklich ‚my nipples offend you‘“, heißt es in den Kommentaren. Und weil Lola Weippert aus Baden-Württemberg kommt, gibt‘s noch einen Tipp on top: „Maultaschen und dir wirds gut gehen.“

So mancher wundert sich eher, wie lange ihre Instagram-Auszeit gedauert hat: zwei Wochen.

Eine TV-Kollegin von Lola Weippert hat sich mit einem Oben-ohne-Foto wiederholt gebrüstet. Und Julia Rose provoziert immer mal wieder mit ihren Fotos bei Instagram.

Vanessa Blumhagen überraschte auf dem roten Teppich in einem engen Leder-Jumpsuit. Eine RTL-Kollegin überrascht mit einem anzüglichen Spruch.

Bayern 1 Radio-Moderatorin Gabi Fischer zeigt sich auf ihrem Twitter-Account verärgert. Ein Mann ließ sie zu ihrem parkenden Auto antanzen, da er nicht einsteigen konnte.

lsl.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare