"Das Ding des Jahres" auf ProSieben

Lena Gercke: Model hat im TV plötzlich versaute Gedanken - und bekommt Lachflash

+
Versaute Gedanken führten zu Lachanfall: Lena Gercke

Lena Gercke kam im TV aus dem Lachen gar nicht mehr raus: Eine Erfindung bei "Das Ding des Jahres" auf ProSieben löste beim Model in der Show versaute Gedanken aus.

  • Beim Finale von "Das Ding des Jahres" sorgte eine Erfindung bei Lena Gercke für einem Lachflash im TV
  • Die "Wurstmütze" brachte Lenas Kopfkino in Gang
  • Die versauten Gedanken teilte sie kichernd mit Joko Winterscheidt

Köln - Bei der letzten Sendung der ProSieben-Show "Das Ding des Jahres" sollten eigentlich in erster Linie die Erfindungen im Mittelpunkt stehen, die sich für das große Finale der zweiten Staffel qualifiziert hatten. Wie nordbuzz.de* berichtet, sorgte Jurorin Lena Gercke jedoch dafür, dass sich plötzlich alles nur noch "um die Wurst" drehte.

Bei einem Videodreh für ihre neue Mode-Kollektion erlebte Model Lena Gercke übrigens einen echten Schock-Moment, wie nordbuzz.de berichtet*.

Lena Gercke: Erfindung bei "Das Ding des Jahres" bringt versautes Gedanken

Als der Österreicher Martin Grabner seine Erfindung bei "Das Ding des Jahres" vorstellte, gab es für Lena Gercke kein Halten mehr: Die 31-Jährige brach immer wieder in schallendes Gelächter aus und kriegte sich nicht wieder ein. Was die Blondine so erheiterte? In erster Linie der Name "Wurstmütze", den Grabner für sein Tool auserkoren hatte. Dieser sorgte gleich zu Beginn der Präsentation dafür, dass Lena Gercke immer wieder kichern musste. Aktuell kursieren übrigens heiße Baby-Gerüchte um Lena Gercke und Freund Dustin Schöne, wie auf nordbuzz.de* zu lesen ist.

Versaute Gedanken: Model Lena Gercke hat Lachanfall in ProSieben-Show

Als der Erfinder dann vorführte, wie er eine Gummilasche an einem Ende einer Wurst fixiert und aufs andere die Mütze setzt, setzte sich Lenas versautes Kopfkino in Gang, sodass bei dem Model alle Dämme brachen. Ihr Kollege Joko Winterscheidt zeigte sich von Lena Gerckes Lachflash sichtlich belustigt: „Lena, es ist eine Erwachsenensendung!“, kommentierte das 40-jährige Jury-Mitglied von "Das Ding des Jahres" den Ausbruch des Models. Derweil gibt ein neues Instagram-Video von Lena Gercke Anlass zur Sorge.

Die Hüllenlos-Bilder, die gerade im Netz kursieren, dürfte Lena Gercke allerdings gar nicht lustig finden: Wie nordbuzz.de* berichtet, laden derzeit skrupellose Seitenbetreiber Schmuddel-Bilder in Lenas Namen auf Instagram hoch, um sich zu bereichern. In ihrer Instagram-Story postete Lena Gercke zudem ein Video - doch das Model trägt gar keinen BH!

Lena Gercke und Joko Winterscheidt: "Wurstmütze" löst schmutzige Gedanken und Gekicher aus

Während Erfinder Grabner Mühe hatte, sich weiterhin auf seine Präsentation zu konzentrieren, hatten Lena und Joko ihren Spaß: „Pass auf, jetzt drückt er gleich da drauf!“, kommentierte Joko die Vorstellung des Erfinders.  Lena daraufhin belustigt: „Und dann kommt was raus.“ Woran die beiden wohl gedacht haben?

Gerade teilte das Model ein neues heißes Bild auf Instagram- soweit nichts Ungewöhnliches. Doch warum lässt ausgerechnet dieses Bikini-Bild von Lena Gercke ihre Fans ausrasten? Die Antwort hat nordbuzz.de*. In ihrer Instagram-Story postete Lena Gercke ein Foto, das ihre Fans schockiert - nun herrscht eine große Sorge um die Gesundheit des Models.

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerk

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare