Henning Baum: Der letzte echte Mann

+
Der letzte Bulle hält sich für den letzten echten Mann im Filmgeschäft

München - Schauspieler Henning Baum hält sich für den letzten echten Mann im Filmgeschäft.

 Der Schauspieler Henning Baum hält sich für den letzten echten Mann im deutschen Filmgeschäft. “Deswegen habe ich manche Rollen auch nicht bekommen. Mann-Sein war eine Zeit lang nicht so angesagt“, sagte der Hauptdarsteller der Sat.1-Serie “Der letzte Bulle“ im “Playboy“.

Seinen Geschlechtsgenossen riet er, keinem Trend hinterherzuhecheln und nicht zu fragen “Was muss ich tun, um angesagt zu sein?“ Das sei total unmännlich. “Ein Kerl, der sich so was fragt, ist immer noch ein Jugendlicher.“

Die beliebtesten deutschen Promis im Netz

Ranking: Die beliebtesten deutschen Promis im Web

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare