Gina-Lisa auf der Venus

+
Gina-Lisa posiert auf und für die Venus.

Berlin – Hainburgs schönste Tochter, Gina-Lisa Lohfink, hat als Botschafterin für „Safer Sex“ die Erotik-Messe „Venus“ in Berlin eröffnet. Eine Woche zuvor beglückwünschte der EXTRA TIPP sie noch zu ihrem 25. Geburtstag.

Noch in der selben Nacht machte sie Bekanntschaft mit der Polizei, weil sie auf ihrem Geburtstag rumpöbelte. Nun ist sie als lebendes Maskottchen für die Sex-Messe im Einsatz. Pikant: Genau auf dieser Messe wurde ihr Ex-Lover, der Offenbacher Rapper Yüksel D., 2008 mit dem Preis als bester Amateur-Pornodarsteller ausgezeichnet – aufgrund eines Videos, das ihn beim Sex mit Gina-Lisa zeigt. Lohfink zu ihrer Venus-Arbeit: „Als Botschafterin für Safer-Sex will ich auf der Venus Aufklärungsarbeit leisten. Sexy mit Message – das ist mein Motto.“ agk

Kommentare