Kino-Stars zum Anfassen in Frankfurt

+
Über den roten Teppich an den E-Kinos an der Hauptwache liefen aber auch Josefine Preuß und Elyas M'Barek, die Stars des Films "Türkisch für Anfänger".

Frankfurt - Doppeltes Staraufgebot in der Mainmetropole: Zur Weltpremiere des Kinderfilms "Das Haus der Krokodile" kamen am Sonntag Schauspieler wie Christoph Maria Herbst und Thommy Ohrner. Über den roten Teppich an den E-Kinos an der Hauptwache liefen aber auch Josefine Preuß und Elyas M'Barek, die Stars des Films "Türkisch für Anfänger".

Einige hundert Fans standen entlang des roten Teppichs und warteten am Sonntag auf "ihre" Stars. Die ließen sich auch nicht lange bitten und posierten nicht nur geduldig für die Presse-Fotografen, sondern auch für die Fans. Für Stars wie Josefine Preuß und Elyas M'Barek ist es nicht das erste öffentliche Schaulaufen gewesen. Für die Nachwuchs-Schauspieler Kristo, Joanna und Vijessna Ferkic dagegen schon. Die drei spielen die Hauptrolle im Kinder-Abenteuer "Das Haus der Krokodile". jule

Stars zum Anfassen: Zwei Filmpremieren in Frankfurt

Kommentare