Prinzessin Diana: Am 1. Juli wäre sie 50 Jahre alt geworden

1 von 17
Am 1. Juli 2011 wäre Diana 50 Jahre alt geworden.
2 von 17
Nach ihrer Heirat mit dem fast 13 Jahre älteren Charles am 29. Juli 1981 wurde “Lady Di“ schnell von der schüchternen Kindergärtnerin zur glamourösen Repräsentantin des Königsreichs.
3 von 17
Ihr Ehe war dagegen nur wenig glamourös.
4 von 17
Auch wenn die beiden lange Zeit ein perfektes Paar zu sein schienen.
5 von 17
Diana und Charles mit ihren Söhnen Harry und William.
6 von 17
Über Charles Affäre mit Camilla habe sie von Anfang an, seit 1986, Bescheid gewusst, sagte Diana später in einem Interview.
7 von 17
Sie bekannte sich zu Selbstmordversuchen und Bulimie ebenso wie zu ihrer Affäre mit dem Rittmeister James Hewitt. Im August 1996 wurden Charles und Diana offiziell geschieden.
8 von 17
Die Queen war über die Enthüllungen und die Scheidung "not amused".
9 von 17
Das große öffentliche Interesse an ihrer Person ließ aber auch nach der Scheidung nicht nach. Wohltätig, schön: Diana wurde zur Königin der Herzen.

Nach ihrer Heirat mit dem fast 13 Jahre älteren Charles am 29. Juli 1981 wurde “Lady Di“ schnell von der schüchternen Kindergärtnerin zur glamourösen Repräsentantin des Königsreichs. Die Bildergalerie zeigt Stationen ihres Lebens

Kommentare