Auf Instagram

Cathy Hummels sendet süße Ostergrüße - Aber was ist bitte mit ihrem Bauch los?

Cathy Hummels postete zu Ostern ein Foto, auf dem ihr Bauch verändert aussieht. Den Grund dafür dokumentiert sie ebenfalls auf ihrem Instagram-Profil.

  • Cathy Hummels (32) postete am Karfreitag auf Instagram einen süßen Gruß an ihre Fans.
  • Doch auf dem Instagram-Foto werden ihre Wünsche an ihre Follower fast schon zur Nebensache.
  • Der Bauch der Ehefrau von Dortmund-Spieler Mats Hummels (31) zieht alle Blicke auf sich.

München - An Ostern schlemmen die meisten Menschen gemeinsam mit der Familie - Ostereier, Schokoladenhasen und Lammbraten stehen bei vielen auf dem österlich gedeckten Tisch. Bei Cathy Hummels steht aber noch etwas ganz anderes auf dem Programm: Sowohl am Ostersonntag als auch am Ostermontag streamt die Spielerfrau und Influencerin auf Instagram* live ein Sportprogramm, das ihre Fans zu Hause mitmachen können. Einfach mal entspannen an den Feiertagen? Für Cathy Hummels keine Option! Beim Thema Fußball und Bundesliga-Wissen macht Cathy Hummels allerdings keine gute Figur, wie tz.de* berichtet.

Cathy Hummels: Während der Corona-Krise macht sie viel Sport zu Hause

Die 31-Jährige veröffentlicht seit dem 24. März täglich Home-Workouts und Ernährungstipps auf Instagram, die ihre Fans zu Hause während der Ausgangsbeschränkungen nachmachen können. Und das ist Cathy Hummels deutlich anzusehen. Die Münchnerin war zwar schon immer schlank und sportlich, aber durch die täglichen Home-Workouts mit einer Freundin scheint sie noch mehr in Form zu sein als sonst. 

Cathy Hummels postet Ostergruß auf Instagram - doch ihr Bauch zieht alle Blicke auf sich

Und so wird ein süßer Gruß, den Cathy Hummels an Karfreitag an ihre über 500.000 Follower gesendet hat, fast zur Nebensache. Denn auf dem Foto trägt die Brünette einen Crop-Pulli, der freie Sicht auf ihren Bauch liefert. Und der kann sich sehen lassen!

Fans sind begeistert von Cathy Hummels‘ Sixpack

So ein Sixpack können wohl nicht viele in der aktuellen Zeit vorweisen - schließlich sind die Fitnessstudios geschlossen und Sport in großen Gruppen ist derzeit verboten. 

Auch Cathys Fans sind beeindruckt von dem Foto: Kommentare wie „Boaaa Mausi, dein Bauch“ und „Wow“ häufen sich unter dem Foto. Manchen Fans ist aber noch etwas ganz anderes aufgefallen: Liegt da nicht Sohnemann Ludwig im Hintergrund?

Cathy Hummels hatte aber während der Corona-Krise auch schon mit Kritik zu kämpfen: Wegen eines Corona-Falls in ihrer Familie sagte sie die Teilnahme bei „Schlag den Star“ ab und musste ebenfalls auf Corona getestet werden. Trotzdem ging sie kurz darauf nach draußen und tätigte Einkäufe selbst.

Aufgrund des Coronavirus gab es nun noch einen Shitstorm für Cathy Hummels: Sie postete ein Flughafen-Selfie, das für die Influencerin zum Bumerang wurde.

Video: Cathy Hummels muss „Schlag den Star“ wegen Corona absagen

Ihre eigene TV-Show bekommt Cathy Hummels: Sie moderiert „Kampf der Realitystars“ bei RTL2.* *tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © dpa / Georg Wendt

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare