Am liebsten im Frankfurter Tatort

Sonya Kraus wäre gern Fernsehkommissarin

+
Würde gern mal in ihrer Heimatstadt ermitteln: Sonya Kraus.

Frankfurt - Die einen steigen aus, andere würden so gerne - Fernsehkommissar werden. So geht´s auch der Fernsehmoderatorin Sonya Kraus, die am Samstag Geburtstag feiert.

Lesen Sie außerdem:

Volkstheater Hessen bekommt prominente Unterstützung

Sonya Kraus hilft  geschundenden Hunden aus Ibiza.

Sonya Kraus (39) wäre gern Frankfurter Fernsehkommissarin. „Ich träume immer noch davon, selbst als Ermittlerin in meiner Stadt agieren zu dürfen. Schade, dass der Frankfurter "Tatort" schon wieder neu besetzt ist“, sagte die TV-Moderatorin, Schauspielerin und Autorin.
Kraus hat am kommenden Samstag 40. Geburtstag. Schönheits-OPs habe sie nie an sich vornehmen lassen, zu einem Botox-Einsatz stehe sie aber. „Botox hilft nun mal tatsächlich gegen Zornesfalten und Denkerstirn. Es wäre ziemlich "blond", Geld für teure Cremes, die Wunder versprechen, auszugeben.“

Kommentare