Dieter Bohlen für die Wand

+
Dieter Bohlen präsentiert seine liebste Tapete in Frankfurt.

Frankfurt - Pop-Titan Dieter Bohlen hat eine Tapeten-Kollektion entworfen und präsentierte diese auf der Heimtextil Messe in Frankfurt gewohnt frech. Bohlen nahm den Gastgeber auf die Schippe und auch die Messe-Hostessen waren vor ihm nicht sicher. Von Angelika Pöppel

Pop-Titan Dieter Bohlen hat zusammen mit Designerin Alexandra Hesse von P+S International eine eigene Tapeten-Kollektion entworfen. Begeistert von den Tapeten mit goldene Schallplatten oder schwarzem Flügel als Motive war er nicht: "So was hängt sich doch keiner an die Wand!" Doch er musste Kompromisse eingehen. Dem Produzent sind helle Farben, Muster oder Sprüchen lieber - "nicht so dunkles Zeug, hell und freundlich müssen sie sein", sagt Bohlen. Überzeugt ist der DSDS-Juror von seinem Trendgespür in Punkto Inneneinrichtung. "Ich glaube ich habe einen Mainstream-Geschmack. Aber ich bin der Zeit immer etwas vorraus."  

Dieter Bohlen präsentiert Tapeten-Kollektion

Kommentare