Auf dem Bauernhof

So feiern Bauer Guy und seine Victoria Weihnachten

+
Willkommen in Alzingen! Guy und Victoria verbringen die Weihnachtsfeiertage auf dem Westerhof.

Offenbach/Alzingen – Ein halbes Jahr ist vergangen, seit sich die Offenbacherin Victoria  bei der TV-Show „Bauer sucht Frau“ in Guy verliebt hat. Nun verbringen die beiden zusammen Weihnachten – und verraten, was bei ihnen auf den Tisch kommt. Von Christian Reinartz 

Victoria ist rechtzeitig zum Fest in den Liebesurlaub gestartet. Zwei Wochen hat die schöne Offenbacherin nun rund um die Uhr für ihren Guy Zeit. „Ich genieße die Vorfreude schon jetzt und bin so glücklich, dass wir die Feiertage gemeinsam verbringen können“, sagt Victoria. Schon am Wochenende ist sie zu Guy auf den Wester-Hof im Luxemburgischen Alzingen gereist und widmet sich seitdem den Vorbereitungen für ihr erstes Weihnachtsfest mit dem Mann ihres Lebens.

Bilder von Victoria und Guy auf dem Wester-Hof

Exklusiv: So leben Guy und Victoria gemeinsam in Luxemburg 

Doch wie werden die beiden die Weihnachtsbaumfrage lösen? Groß oder klein? Kugeln, Lametta oder Strohsterne? Victoria winkt ab: „Ich habe schon seit Jahren einen künstlichen Baum, der richtig gut aussieht.“ Und auch Guy sei an künstliche Bäume gewöhnt. „Deswegen gab es da gar keine Diskussionen“, sagt sie voller Vorfreude auf die besinnliche Zeit mit ihrer großen Liebe.

Feiern mit der Familie

Und wie sieht das Programm bei ihrem Fest der Liebe aus? „Am 24. feiern wir bei Guys Eltern“, sagt Victoria. „Darauf freue ich mich schon, denn ich habe jeden einzelnen seiner Familie ins Herz geschlossen.“ Am Heiligabend gibt es dann für die ganze Familie Fondue. „Das ist bei den Westers Tradition und vor allem Guys Opa freut sich da drauf“, sagt Victoria. Eine klassische Bescherung gebe es in Luxemburg nicht. „Da gibt’s die Geschenke schon zu Nikolaus. Aber was ich bekommen hab, wird nicht verraten.“ Nachdem alle satt sind geht die Familie dann gemeinsam in die Christmette in die Alzinger Dorfkirche. „Ich finde es schön, dass Guy diese Tradition pflegt. Da begleite ich ihn gerne“, sagt die Offenbacherin.

Lesen Sie auch:

Victoria und Guy über ihre Liebe

Bauer sucht Frau: Victoria und Bauer Guy sprechen Klartext

Victoria aus Offenbach hat das Herz des Luxemburgers Guy erobert

Exklusive Homestory: So leben Guy und Victoria in Luxemburg

Am ersten Weihnachtsfeiertag ist dann Großkampftag. Denn neben der Westerfamilie müssen beim großen Weihnachtsessen auch Victorias Bruder und seine Freundin verköstigt werden. „Wir haben die beiden eingeladen, uns hier zu besuchen“, sagt Victoria. Gemeinsam mit Mama Wester wird sie am Morgen in der Küche stehen und kochen. „So wie es aussieht, gibt es Filet Mignon vom Schwein“, sagt Victoria.

Und auch am zweiten Weihnachtsfeiertag steht für das junge Liebespaar Familie auf dem Programm. Die Tante des Jungbauern hat die Westers eingeladen. Für Victoria bedeutet das aber nicht etwa Stress. Sie freut sich auf die Verwandten ihres Liebsten. „Die sind alle total nett.“ Und dann kommt der Satz, der Guy die Sprache verschlägt. Ein Satz, der das größte Weihnachtsgeschenk überhaupt ist: „Ich fühle mich bei ihm und seiner Familie schon richtig zu Hause.“

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare