Aniston: Mein schlimmster Job

+
Jennifer Aniston

Berlin - Schauspielerin Jennifer Aniston (“Friends“) hat in jungen Jahren allerhand Jobs angenommen. Der schwierigste davon sei der als Fahrradkurier in New York gewesen.

Das erzählte die 42-Jährige der “Berliner Zeitung“ (Freitagausgabe). “Den Job habe ich mit 19 gemacht. Ich war unglaublich unkoordiniert.“ Vor einiger Zeit hatte sie bereits der Zeitschrift “Marie Claire“ zu ihrem früheren Job als Kellnerin gesagt: “Ich habe eine Menge Tische zu betreuen gehabt, und ich war nicht besonders gut darin.“ Anistons neuer Film “Kill the Boss“ läuft seit Donnerstag im Kino.

dapd

Popstars und ihre früheren Berufe

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare