Polizei ermittelt

Pferd: Mädchen (9) reitet aus - als Meute Biker kommt, wird es brutal

  • vonMatthias Hoffmann
    schließen

Eine 9-Jährige reitet auf ihrem Pferd aus - plötzlich wird sie von einer Rockergang umzingelt. 

  • Ein Kind reitet mit seinem Pferd aus
  • Plötzlich taucht eine Rockergang aus dem Nicht auf
  • Was die Unbekannten mit Pferd und Mädchen machen, schlägt dem Fass den Boden aus

Aldenhoven - Was geht nur in den Köpfen einiger Menschen vor? Die nachfolgende Geschichte macht absolut fassungslos. Ein neun Jahre altes Mädchen reitet auf ihrem Pferd aus - doch plötzlich wird sie von einer Rockergang umzingelt. Über den Vorfall aus Altenhoven in Nordrhein-Westfalen berichtet extratipp.com*. In Hessen könnte ein Pferd brutal vergewaltigt worden sein - ein Stück Eisen gibt der Polizei Rätsel auf, berichtet extratipp.com*.

Rockergang umzingelt Mädchen (9) auf Pferd

Samstagmittag. Eine Familie nutzte das milde Wetter für einen Ausritt mit Pferden (Alle Informationen zum Hauspferd, Rassen, Abstammung, Herkunft, Anzahl und Typen*). Unterwegs waren eine 18 Jahre alte Frau auf einem Tier, ein neun Jahre altes Mädchen, das ebenfalls auf dem Rücken eines Pferdes saß. Zu Fuß war die Mutter des Kindes dabei. Die Gruppe lief einen Feldweg entlang der - die Straße heißt wirklich so - Langweilerstraße. Was sich dann abgespielt hat, schildert die Polizei Aldenhoven in einer Pressemitteilung.

Der Gruppe näherte sich unvermittelt eine Rockergang auf ihren Motorrädern. Die Opfer berichteten von sechs bis sieben Personen auf Motocross-Maschinen. Was die Unbekannten dann taten, ist nicht nur hochgradig asozial, sondern auch kriminell. Im Bericht der Polizei Aldenhoven heißt es: „Die Kradfahrer umkreisten die Reiterinnen, ließen die Motoren immer wieder laut aufheulen und fuhren bewusst immer wieder in den Straßengraben und zurück auf die Straße, um die Pferde zu erschrecken.“

Eine schwangere Stute wurde von ihrem Besitzer von einem Lastwagen geworfen.* Das Tier sowie das ungeborene Fohlen mussten sterben. Der Grund ist unfassbar. Ein Foto zeigt, wie ein Polizist neben einer Stute auf dem Boden liegt. Die Geschichte hinter dem Foto zeigt ein trauriges Todesdrama um ein Pferd*.

Pferd wirft neun Jahre altes Mädchen ab

Die 18-Jährige auf dem Pferd (Die teuersten Pferderassen der Welt*) erkannte den Ernst der Lage und schnappte sich den Chef der Rockergang. Diesen schrie sie - ob aufgrund der Lautstärke oder aufgrund ihrer Wut, ist nicht klar - an und fragte, was dieses irre Fahrmanöver bezwecken solle. Die Antwort des unbekannten Rowdys schlägt dem Fass den Boden aus. Er soll gesagt haben, dass man jetzt sehen werde, ob die Frau und das neun Jahre alte Mädchen auf ihren Pferden auch wirklich richtig reiten könnten. 

Es kam, wie es kommen musste: Das Pferd (Alle Pferdesportarten auf einen Blick*), auf dem das kleine Mädchen saß, wurde durch die Aktion der Motorradfahrer dermaßen in Angst versetzt, dass durchging. Das Tier rannte los in Richtung Straße. Dabei fiel die Neunjährige hinunter, wurde aber glücklicherweise nur leicht verletzt. Das Pferd fing die Mutter des Kindes ein, während die Rockergang nach ihrer feigen Tat das Weite suchte.

Nach Pferde-Schreck: Polizei sucht nach Unbekannten

Die Polizei ermittelt nun in dieser Angelegenheit. Heftig: Die Rowdys schlugen offenbar nicht zum ersten Mal zu. Die Mutter des verletzten Mädchens gab an, dass sie von weiteren Reitern wisse, dass sie auf ihren Pferden von der Rockergang bedrängt worden seien. Wie kriminell die Unbekannten vorgehen zeigt die Tatsache, dass alle Motorräder ohne Kennzeichen gefahren wurden. Hinweise bitte an die Polizei unter der Telefonnummer (02421) 949 5233 oder 6425 am Ende.

Lesen Sie mehr zum Thema Pferd bei extratipp.com*19 Tiere verwahrlost - Fotos im Netz sind nichts für schwache Nerven.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen Digital Redaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © Paul Zinken, Roland Holschneider (beide dpa/Fotomontage)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare