Erfolgreiche Karriere

Lena Gercke ("The Voice"): Pikantes Instagram-Detail enthüllt - "Sie stalkt mein Leben" 

  • Mario Nagel
    vonMario Nagel
    schließen

Nachdem das Vermögen von Model Lena Gercke geschätzt wurde, kam ein Instagram-Detail um Mutter Elvira ans Licht. Die "The Voice"-Moderatorin vertraut ihr komplett.

  • Lena Gercke verdient als Model, Designerin und Moderatorin viel Geld 
  • Der 31-jährige GNTM-Star ist derzeit extrem erfolgreich
  • So hoch soll das Vermögen der "Voice of Germany"-Moderatorin sein

Update vom 11. Dezember 2019: Tag für Tag nehmen die 2,4 Millionen Fans von Lena Gercke Anteil an ihrem Leben von Instagram. Jetzt kommt die große Enthüllung: Ihren Instagram-Account verwaltet das blonde Supermodel nicht allein. Aber wer ist die Person, die im Hintergrund Zugriff auf den Instagram-Account von Lena Gercke hat und die Stricke in der Hand hält? Es ist keine geringere als Mutter Elvira. 

Nicht nur, dass Lena Gerckes Mama die Passwörter (ja, auch das Spotify-Passwort) ihrer Töchter kennt, so kann sie am Leben ihrer groß gewordenen Tochter teilnehmen, wenn diese mal wieder auf den großen Laufstegen dieser Welt unterwegs ist. Lena Gercke sagt selbst lachend: "Sie stalkt mein Leben".

Lena Gercke: Model hat keine Geheimnisse vor Mama Elvira

Ob die Mama von Lena Gercke mit all den freizügigen Fotos einverstanden ist, die ihre Tochter auf Instagram postet, bleibt wohl weiterhin ein Geheimnis. Sicher ist aber eines: Private Nachrichten hat Mama Elvira noch nie gelesen. Im OMR Podcast mit Philipp Westermeyer verrät das Model, dass sie trotzdem keine Geheimnisse vor ihrer Mutter habe. 

Hinter dem erfolgreichen Instagram-Account von Lena Gercke steckt aber keinesfalls ein ausgeklügelter Plan mit großem Social Media Team, sondern einfach nur Lena höchst persönlich. Nach Lust und Laune postet das Supermodel den Content auf ihrem Leben so wie es ihr beliebt. Besonders diese zufällige und die unkoordinierte Art und Weise macht das Model so sympathisch und hebt sie von all den Influencern ab, die täglich ihre Instagram-Posts durchplanen. 

Lena Gercke: Vermögen geschätzt - so reich ist das Model wirklich 

Ursprungsmeldung vom 04. Dezember 2019: Cloppenburg - Lena Gercke schwingt sich derzeit von einem Erfolg zum nächsten. Das Model, das in Cloppenburg in Niedersachsen aufwuchs, steht derzeit wie kaum ein anderer deutscher Star in den Schlagzeilen. Erst vor kurzem launchte die 31-Jährige als Designerin ihre fünfte Kollektion der Modemarke "LeGer by Lena Gercke", die beim Online-Shop "About You" ein einziger Erfolg ist. Dazu ist Lena Gercke bei zwei Formaten im Fernsehen zu sehen. 

Gemeinsam mit Thore Schölermann moderiert die 31-Jährige "The Voice of Germany" und "The Voice Senior", dazu sitzt das Model in der Jury von "Das Ding des Jahres". Auf Instagram folgen Lena Gercke rund 2,4 Millionen Menschen, die täglich etwas von dem GNTM-Star sehen und hören. Dazu arbeitet die in Cloppenburg aufgewachsene 31-Jährige auch weiterhin als Model. All ihre Geschäftsfelder sorgen letztlich dafür, dass Lena Gercke derzeit viel Geld verdient. Über das geschätzte Vermögen der "Voice of Germany"-Moderatorin berichtet nordbuzz.de*.

Vermögen von Lena Gercke: Ob als Model oder Moderatorin - 31-Jährige verdient zurzeit viel Geld

Seit ihrem Sieg in der ersten Staffel von "Germany's Next Topmodel" im Jahr 2006 geht es für Lena Gercke steil bergauf. Arbeitete die damals 18-Jährige zunächst nur als Model und Werbegesicht, folgte bereits 2009 der erste Job als Moderatorin. Von 2009 bis 2012 moderierte Lena Gercke die österreichische GNTM-Version "Austria's Next Topmodel". In den Jahren 2013 und 2014 saß das in Cloppenburg aufgewachsene Model in der Jury von "Das Supertalent", seit Herbst 2015 moderiert die heute 31-Jährige "The Voice of Germany". Doch nicht nur dank ihrer TV-Karriere konnte Lena Gercke ein ordentliches Vermögen aufbauen.

Vermögen von Lena Gercke: Model verdient wohl einen mittleren sechsstelligen Betrag pro Jahr

Als erfolgreiches Model lief und läuft Lena Gercke auf zahlreichen Laufstegen in der Welt. Das Model Katerina Gottesleben erzählte im Gespräch mit der Welt vor einigen Jahren, bei einem gut bezahlten Job rund 2.200 Euro verdienen zu können. Genauere Details, wie hoch die Gagen pro Job im Modelbusiness sind, sind allerdings kaum zu bekommen. Man kann jedoch davon ausgehen, dass ein Topmodel wie Lena Gercke durchaus höhere Gagen verlangen kann. 

Bei einer durchschnittlichen Gage von 3.000 Euro und zwei Jobs pro Woche käme die in Cloppenburg aufgewachsene 31-Jährige so auf einen Verdienst von rund 300.000 Euro pro Jahr. Die Verdienste, die Lena Gercke mit ihren Werbeanzeigen auf Instagram macht, sind hier noch nicht berücksichtigt. Es ist allerdings bekannt, dass einige Influencer, die mehr als eine Millionen Follower auf Instagram haben, um die 5.000 Euro pro Werbeanzeige verlangen. Das Vermögen von Lena Gercke wächst auch dadurch weiter an.

Lena Gercke: Model und Moderatorin startet mit eigener Modemarke auch als Designerin durch

Doch auch bei ihrer Arbeit als Moderatorin von "The Voice of Germany" oder als Jury-Mitglied bei "Das Supertalent" oder "Das Ding des Jahres" dürfte Lena Gercke eine ordentliche Gage kassiert haben. Die Privatsender "RTL" und "ProSieben" teilen die Gagen der Stars für gewöhnlich nicht mit, in Fachkreisen geht man im Fall der in Cloppenburg aufgewachsenen 31-Jährigen allerdings von einem mittleren bis hohen fünfstelligen Betrag aus. Das kommt dem Vermögen des Models zu Gute.

Dazu launchte Lena Gercke bereits im Jahr 2017 ihr eigenes Fashion-Label "LeGer by Lena Gercke". Dank der Zusammenarbeit mit dem Online-Shop "About You" erzielte die Modemarke im Geschäftsjahr 2018/19 einen siebenstelligen Umsatz. In einem Podcast verriet das in Cloppenburg aufgewachsene Model zuletzt, dass der Umsatz ihres Fashion-Labels derzeit bei sechs Millionen Euro liegt. Wie hoch der Gewinn ausfällt und wie groß der Anteil von Lena Gercke daran letztlich ist, kann nur gemutmaßt werden. Zudem postet Lena Gercke auf Instagram regelmäßig Bilder ihrer Outfits.

Lena Gercke: Viele Geschäftsfelder, viel Ertrag - Vermögen kann nur geschätzt werden

Lena Gercke bedient als erfolgreiche Moderatorin, Designerin und als erfolgreiches Model mehrere Geschäftsfelder. Als "Voice of Germany"-Moderatorin sowie Jury-Mitglied von "Das Ding des Jahres" verdient die 31-Jährige wohl einen hohen fünfstelligen Betrag, als Model kommen wohl rund 300.000 Euro dazu. Der Verdienst aus den Werbeanzeigen auf Instagram, wo Lena Gercke immerhin satte 2,4 Millionen Menschen folgen, kann ebenso wenig abgeschätzt werden wie der Ertrag aus der eigenen Modemarke "LeGer". Ihr Erfolg fordert von Lena Gercke Tribut: Die "Voice of Germany"-Moderatorin ist ständig unterwegs. Doch für einen besonderen Menschen hat sich das Model nun Zeit genommen. Derweil hat "The Voice"-Moderatorin Lena Gercke mit Stress zu kämpfen. Und die Zeit läuft ab.

Für das Jahr 2019 könnte der Jahresverdienst des GNTM-Stars also bei etwa 500.000 Euro liegen. Der "Gehaltsreporter" schätzt das Vermögen der 31-Jährigen auf circa zwei Millionen Euro, das "Vermögensmagazin" geht dagegen von einem weitaus höheren Vermögen von sechs Millionen Euro aus. Da die einzelnen Gagen für ihre Jobs als Model und Moderatorin jedoch ebenso wenig bekannt sind wie die Erträge aus den Werbeanzeigen auf Instagram und ihrer Modemarke, kann das Vermögen von Lena Gercke nur grob geschätzt werden. Derweil lässt ein Spiegel-Foto von Lena Gercke auf Instagram ihre Fans verrückt werden. Außerdem hat Lena Gercke mit einem Geständnis überrascht. Sie scheint eine drastische Entscheidung zu bereuen. Unterdessen wurde Lena Meyer-Landrut heftig von Bushido attackiert, doch die Fans spekulieren, der Rapper könnte auch Lena Gercke gemeint haben.

Quelle: nordbuzz.de*

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © Fotomontage / picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare