ARD-Show

Jörg Pilawa schockt mit versauter Quizduell-Aktion von ARD-Moderator während Sendung im Ersten

+
Quizduell-Moderator Jörg Pilawa sorgte mit einer Aktion für Stirnrunzeln bei den Zuschauern.

Quizduell-Schock in der ARD! Eine versaute Aktion von Moderator Jörg Pilawa (53) mit in der Sendung im Ersten schockt die TV-Zuschauer.

In der Sendung "Quizduell" mit Jörg Pilawa (53) kam es gestern Abend zu einer echten Schmuddel-Szene! Eine Spielzeug-Puppe ist Inhalt einer Frage, doch plötzlich sorgt der Moderator für große Aufregung.

Zunächst verläuft die Rate-Show in der ARD wie immer: Zwei Prominente, in diesem Fall Stern-TV-Moderator Steffen Hallaschka und Komiker Dieter Nuhr, duellieren sich gegen "Team Deutschland". Aus den üblichen Kategorien des Quizduells werden Fragen gestellt, die Kandidaten stehen Rede und Antwort. Als dann die Frage "Wovon war Steffi das DDR-Pendant?" gestellt wird, kommt es zur schmuddeligen Kuriosität des Abends! Nuhr und Hallaschka diskutieren erst über die Antwortmöglichkeiten. "Bravo-Zeitschrift", "Barbiepuppe", "Tiffy" und "Erika Berger" stehen zur Auswahl. 

Quizduell-Schock: Barbie-Frage sorgt für komischen Moment

Team Deutschland entscheidet sich mit 55,9 Prozent für die Antwort "Barbiepuppe", die Prominenten wählen die "Bravo-Zeitschrift". Nachdem die Antworten eingeloggt waren, herrscht zuerst großes Rätselraten, keiner ist sich sicher, was denn nun richtig ist. Jörg Pilawa bringt dann aber schnell Licht ins Dunkle: Er hält die Antwort als handfesten Beweis parat! Versteckt in einem blauen Tuch und spannt die Quizduell-Zuschauer erstmal auf die Folter: "Ich hab's hier. eingepackt noch." Doch dann die Auflösung: Antwort "B" ist korrekt! Steffi ist eine Puppe und war das DDR-Pendant zur berühmten Barbie. 

Soweit, so gut. Beim Auflösen der Frage soll es nicht bleiben. Für Dieter Nuhr hat die Puppe eine "gesündere Figur" als die bekannte Barbie. Das lässt Jörg Pilawa so nicht stehen und überprüft prompt die gewagte These des bekannten Komikers. Wie Pilawa das dann macht, ist aber selbst für eingefleischte "Quizduell"-Fans mit Sicherheit eine große Überraschung! Dem ARD-Moderator reicht der bloße Anblick der Puppe nicht, um den körperlichen Zustand beurteilen zu können. Deshalb greift er der DDR-Ikone an ihr türkises Kleid und zieht ihr den Rock hoch! 

Der Moment, als Jörg Pilawa Puppe Steffi den Rock hochzieht. 

"Fast identisch zu Barbie", findet er und bringt das Puppen-Kleid wieder in seine ursprüngliche Position (hier in der ARD-Mediathek ab Minute 25)

Quizduell: Jörg Pilawa zieht Steffi den Schuh aus

Zu allem Überfluss passiert dem Quizduell-Master Jörg Pilawa dann noch ein Fauxpas. Durch ein Missgeschick zieht er der Puppe noch den Schuh aus und kommentiert mit seiner gewohnt smarten Art: "Ich habe Steffi ausgezogen!" Nach diesen unglücklichen Szenen verschenkt Jörg Pilawa die DDR-Puppe spontan an eine Zuschauerin im Publikum und setzt die Sendung wie gewohnt fort. Für die Zuschauer von "Quizduell" wird diese Sendung wohl noch lange in Erinnerung bleiben. Für die Puppe nahm das Ganze aber dann doch ein gutes Ende: In den Händen von Zuschauerin Vanessa wird sie sich wohl nicht mehr ausziehen lassen müssen! Dieter Nuhr und Steffen Hallaschka gingen mit dem Punktestand von 12.000 Euro am Schluss als Sieger der Sendung hervor. Auch bei „Wer wird Millionär“ haben sich vor kurzem unerwartete Szenen abgespielt: Es gab ein übles Missverständnis. 

„stern TV“ (RTL): "Hunter Brothers" spalten Jäger-Zunft: Darf man Jagd so öffentlich zeigen?

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare