Genau hingeschaut!

Sport: Scheinbar harmloses Foto von Frau macht alle verrückt - Sehe Sie das Detail? 

+
Was versteckt sich denn da zwischen den Beinen dieser Frau?

Der Schnappschuss einer hübschen Frau beim Sport macht alle verrückt - sehen sie das Detail sofort?

  • Eine hübsche Brünette macht Yoga
  • Ein Detail auf dem Bild macht alle verrückt
  • Sehen Sie es auf den ersten Blick?

New York - Sport ist Mord, sagen die einen. Andere hingegen sind total sportverrückt, können keinen Tag ohne ihr Lauf- oder Kraftsportpensum auskommen. Zu welcher Gruppe die Frau der nachfolgenden Geschichte zählt, wissen wir nicht. Klar ist nur: Die hübsche Brünette postete einen Schnappschuss von sich beim Sport, der alle verrückt macht. Sehen Sie es?

Schnappschuss von Frau beim Sport macht alle verrückt

Yoga ist eine philosophische Lehre, die aus Indien stammt und fast 3000 Jahre zurückreicht. Heute versteht man unter dem Begriff verschiedene geistige und auch körperlich Übungen. Es gibt verschiedene Ansichten, welcher Schwerpunkt beim Yoga überwiegen sollte. Und so gibt es verschiedene Schulen, welche die einzelnen Disziplinen unterschiedlich gewichten. Das Hatha Yoga etwa - im Westen die wohl am weitesten verbreitete Form - setzt vor allem auf Körper- sowie Atemübungen und Meditation.

Schwereloses Yoga ist der neue Trend

Vor wenigen Jahren setzte ein neuer Sport-Trend zum Siegeszug an: Das sogenannte schwerelose Yoga. Dabei werden die Übungen nicht im Stehen, Sitzen oder Liegen gemacht, sondern hängend. Und zwar wie folgt: An der Decke bestimmter Studios hängen reißfeste Nylontücher, mehrere Meter lang. Daran baumeln die Teilnehmer, allerdings nur in geringer Höhe. Verletzungsgefahr soll schließlich ausgeschlossen werden. Den Trend gibt es nicht nur in Deutschland und Europa, sondern auch in den USA. Und mutmaßlich dort ist ein Schnappschuss einer Frau beim Sport entstanden, der alle verrückt macht.

Lesen Sie auch bei extratipp.com: Schöne Turnerin (20) rutscht bei Übung von Barren und stirbt!

Sehen Sie, was auf dem Foto der Frau nicht stimmt?

Wir sehen eine junge Frau in einem typischen Sportoutfit. Die Beine angewinkelt, hängt sie in ein paar grünen Seilen, mutmaßlich in einer Yoga-Pose. Auf ihrem Shirt ein „I love New York“-Print, trägt sie eine blaue Leggins und - ach Du Schreck! Was baumelt denn da zwischen ihren Beinen? Haben Sie es etwa gleich gesehen? Oder mussten Sie auch zweimal hinsehen? Was auf den ersten Blick aussieht wie ein Bimbam, sind - natürlich - die Füße der unbekannten Schönheit. Die Brünette lächelt leicht in die Kamera; vielleicht weiß sie ja, wie sehr man ihren Schnappschuss fehlinterpretieren kann.

Das Netz ist voller lustiger Bilder

Erkennen Sie‘s?

Das Foto wurde auf der Seite imgur.com hochgeladen. Dabei handelt es sich um einen sogenannten Filehosting-Dienst, also um eine Plattform, bei der Nutzer alle Arten von Dateien hochladen können. Meist handelt es sich dabei um solche witzigen Bildchen oder GIFs wie dem vorliegenden. Die Betreiber möchten, dass die Nutzer - mehrere Millionen pro Monat - die besten Bilder(geschichten) im Netz zu erkunden, teilen und zu diskutieren. Der Sport-Schnappschuss der Brünette wurde mehr als 120.000-mal angeklickt und etliche Male kommentiert.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare