Heftiger Schicksalsschlag

Frau kollabiert: Als sie aufwacht, sind Arme und Beine weg

+
In England ist eine Frau ohne Arme und Beine aufgewacht.

Was für eine grauenhafte Geschichte: Eine Frau bricht zusammen - als sie aufwacht, hat sie keine Arme und Beine mehr. Was steckt dahinter?

Jarrow/Großbritannien - Was für eine Schock-Meldung! Eine Frau bricht zusammen - als sie aufwacht, hat sie plötzlich keine Arme und Beine mehr. Über die unglaubliche Geschichte aus dem Nordosten Englands berichtet extratipp.com*.

Frau bricht zusammen - als sie aufwacht, hat sie keine Arme und Beine mehr

Wenn man diese Geschichte hört, fällt einem eigentlich nur eines ein: Was um alles in der Welt...?! Die Geschichte von Kathleen Maher (46) ist krass - und sie ist berührend. metro.co.uk berichtet darüber. Demnach kümmerte sich die Britin rührend um ihre demenzkranke Mutter. Als Kathleen Maher deren Bett machen wollte, passierte es: Sie brach zusammen, wurde ohnmächtig. Der Bruder fand die leblose Frau auf dem Boden liegend, brachte sie sofort in das nächste Krankenhaus.

Schock-Diagnose: Multiples Organversagen und Nekrose

Die Ärzte eröffneten den Angehörigen von Kathleen Maher eine Schock-Diagnose: Mehrere Organe hatten versagt, hinzu kam eine schwere Blutvergiftung. Der ganze Körper der 46-Jährigen war voller Infektionen. Woher, unklar. Die Mediziner versetzten die Frau sicherheitshalber in ein künstliches Koma. Furchtbar: Bei der Britin starben Körperzellen an Armen und Beinen ab (medizinisch: Nekrose). Also rangen sich die behandelnden Ärzte zu einem radikalen Schritt durch. Sie entfernten in zwei mehrstündigen Operationen alle vier Gliedmaßen von Kathleen Maher. Bilder von heute zeigen, dass die Schnitte unterhalb von Knien und Ellenbogen angesetzt wurden.

Tapfere Britin: „Habe den Rest meines Lebens geschenkt bekommen“

Dem britischen Boulevard-Portal metro.co.uk sagte Kathleen Maher: „So aufzuwachen, das war wirklich grausam!“ Die tapfere 46-Jährige spricht von einer „Horrorstory“, die ihr widerfahren sei. Zunächst drohte ihr Schicksal sie zu brechen. Die Frau weinte viel. Doch dann das Umdenken: „Mit wurde klar, dass ich den Rest meines Lebens geschenkt bekommen habe.“ Inzwischen hat die Britin Prothesen für Arme und Beine, die sie mit bestimmten Bewegungen ihrer Gelenke steuern kann. Sie ist vor allem ihrer Familie und ihren Freunden dankbar. „Ich weiß nicht, ob ich es ohne sie geschafft hätte. Sie waren wunderbar“, so Kathleen Maher. 

Seltene Krankheit: Eine Frau hat schlimme Bauchschmerzen - und wacht eines Tages ohne Darm wieder auf, wie extratipp.com* berichtet.

Krasser Vorfall, über den extratipp.com* berichtet: Paar treibt es im See - Video zeigt, was dann Unfassbares passiert!

Tinder-Horror: Blondine (24) nach zweitem Date verschollen - dann findet Polizei 14 Müllsäcke

Eine Frau klagt über Schmerzen im Hals. Im Krankenhaus macht ein Arzt eine Lungenspiegelung - und entdeckt etwas echt Krasses in der Luftröhre!

Krass: Ein Amazon-Fahrer soll ein Paket ausliefern - doch was er im Garten eines Fremden macht, geht eindeutig zu weit.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare