„Einer der bedeutendsten Musiker unserer Zeit“

Udo Lindenberg: Zum 75. Geburtstag will Hamburg den Rockmusiker zum Ehrenbürger machen

Udo Lindenberg steht vor der Skyline des Hamburger Hafens, daneben eine Geburtstagstorte (Fotomontage)
+
Udo Lindenberg wird 75 - und seine Wahlheimat Hamburg gratuliert, indem sie den Rockmusiker zum Ehrenbürger machen möchte (Fotomontage)
  • Jonas Erbas
    vonJonas Erbas
    schließen

Große Geste: Zu seinem 75. Geburtstag soll Udo Lindenberg Ehrenbürger der Stadt Hamburg werden. „Er hat Hamburg geprägt und Hamburg ihn“, so Bürgermeister Peter Tschentscher zur Ehrung des berühmten Rockmusikers.

Hamburg - Udo Lindenberg* (75) gehört zu Hamburg* wie der Hafen, die Reeperbahn, das berühmte Rathaus oder die Alster. Obwohl der Rockmusiker* im westlichen Münsterland (Nordrhein-Westfalen) geboren wurde, verschlug es ihn 1968 in die Hansestadt. Dort fand der Jubilar, der seinen 75. Geburtstag am Montag (17. Mai 2021) feierlich beging, schnell eine zweite Heimat, wohnte über lange Jahre im berühmten Hotel Atlantic und verlegte seinen Lebensmittelpunkt nahezu komplett in die norddeutsche Metropole. Wie Bürgermeister Peter Tschentscher (55) nun anlässlich des Ehrentages von Udo Lindenberg bekanntgab, plant man in Hamburg, den „Sonderzug nach Pankow“-Interpreten offiziell zum Ehrenbürger der Stadt zu machen. Extratipp.com* berichtet.

Zum 75. Geburtstags wird Udo Lindenberg eine große Ehre zuteil: Der Rockmusiker wurde als Ehrenbürger der Stadt Hamburg vorgeschlagen

Udo Lindenberg: „Er hat Hamburg geprägt und Hamburg ihn“ - Rockmusiker wird Ehrenbürger

Was für eine Ehre: Anlässlich seines 75. Geburtstags soll Udo Lindenberg Ehrenbürger von Hamburg werden. Damit tritt der Rocksänger in die Fußstapfen prominenter Vorgänger:innen, darunter HSV-Legende Uwe Seeler (84), Bundeskanzlergattin Loki Schmidt (†91) oder Versandhausgründer Michael Otto (78), denen allesamt diese Auszeichnung zukam. „Udo Lindenberg ist einer der bedeutendsten Musiker unserer Zeit und setzt seit Jahrzehnten klare Botschaften für Freiheit und Toleranz“, begründete Regierungschef und Oberbürgermeister Peter Tschentscher von der SPD den Beschluss des Senats in einem Instagram*-Post.

Weiter heißt es: „Er hat Hamburg geprägt und Hamburg ihn. Ich gratuliere ihm zum 75. Geburtstag und schlage ihn als neuen Ehrenbürger unserer Stadt vor.“ Damit ist die Ehrenbürgerschaft fast in trockenen Tüchern, muss nur noch von der Bürgerschaft bestätigt werden. Eine offizielle Ehrung soll es auch geben, allerdings erst, wenn es die COVID-19-Pandemie wieder zulässt. Dass der 75-Jährige bald auch ganz offiziell Teil der Geschichte Hamburgs sein wird, halten viele Bürger:innen der Hansestadt für den richtigen Schritt: „Das hätte schon längst passieren sollen!“, erklärte ein Fan bei Instagram. Seit 2016 ist der Rocker bereits Ehrenbürger seiner nordrhein-westfälischen Geburtsstadt Gronau - nun soll also Deutschlands zweitgrößte Metropole folgen.

Udo Lindenberg: Deutsche Rock-Legende feiert 75. Geburtstag - Promis und Fans lassen ihn hochleben

An Gratulant:innen mangelte es Udo Lindenberg an seinem 75. Geburtstag jedenfalls nicht: Zahlreiche prominente Kolleg:innen und Fans ließen die Rock-Ikone an seinem Ehrentag hochleben. The BossHoss-Frontmann Alec ‚Boss Burns‘ Völkel (49) gratulierte in den Instagram-Kommentaren und adelte den 75-Jährigen als „coolste[n] aller Rocker“. Popsänger* Clueso (41) nahm eine persönliche Videobotschaft an den Musiker auf, in der er ankündigte, sich auf ein baldiges Wiedersehen mit seinem Freund zu freuen. Rapper Marteria (38) beteiligte sich an den Glückwünschen und grüßte seinen „Alien-Bruder“. Mit Kommentaren wie „Bleib uns bitte noch lange erhalten!“ oder „Danke, dass es dich gibt!“ versüßten auch die Fans dem Kult-Sänger seinen Geburtstag.

Jetzt bei extratipp.com: Tolle News und spannende Geschichten aus der Welt der Musik

Musikfan? Aktuelle Neuigkeiten zu Mark Forster*, Sarah Connor* oder Rammstein* und vielen weiteren Musikern gibt es hier*.

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare