Fetziger Punk im Schlager-Gewand?

Schlagerstar Roland Kaiser singt neuen Song von Die Ärzte - was steckt hinter #singtrueromance?

„True Romance“, die neue Single der Berliner Punk-Band Die Ärzte, steht eigentlich schon in den Startlöchern. Nun postete Schlagerstar Roland Kaiser ein Video, in dem er den Song bereits munter trällert - was steckt dahinter?

Berlin - Auch nach knapp vier Jahrzehnten eindrucksvoller Bandgeschichte setzen Die Ärzte alles auf den Überraschungsmoment: Ihre neue Single „True Romance“ soll eigentlich erst am Freitag (9. Oktober 2020) erscheinen, dennoch gab es den Song vorab in dutzendfacher Ausführung zu hören - jedoch nicht von der Berliner Punk-Band um Farin Urlaub (56), Bela B (57) und Rodrigo González (52), sondern stattdessen in selbstgedrehten A-Capella-Clips, die seit Anfang der Woche im Netz kursieren. Sogar Schlagerstar Roland Kaiser (68) beteiligte sich an der spektakulären Aktion.

Am Freitag (9. Oktober 2020) wird „True Romance“, die zweite Single von Die Ärzte aus dem bevorstehenden Album „Hell“, erscheinen

Die Ärzte: Schlagerstar Roland Kaiser sing „True Romance“ - auch andere Stars machen mit

Eigentlich kündigen Künstler aus Rock, Pop oder Metal neue Songs vorab für gewöhnlich mit kurzen, oftmals leider recht nichtssagenden Teasern an - „Nicht mit uns!“, dachten sich wohl Die Ärzte und starteten unter dem Hashtag #singtrueromance prompt einen aufsehenerregenden Coup, der sogar das Zeug zum Internetphänomen hat. In einer Vielzahl verschiedenster Videos präsentieren mal mehr, mal weniger bekannte Künstler aus der Musikbranche erste Ausschnitte aus „True Romance“ - in eigener Interpretation, versteht sich. Auch Schlagersänger Roland Kaiser postete auf Facebook ein Video, in dem er mit kräftiger Stimme und charakteristischem Gesangsstil die Nummer vorträgt.

An der außergewöhnlichen Promo-Aktion beteiligten sich unter anderem Bands wie Donots, die bereits am Montag (5. Oktober 2020) einen knapp dreiminütigen Clip namens „Hey Siri, google doch mal Sex mit Alexa“ auf YouTube luden - und darin die ikonische Autoszene aus der Kult-Komödie „Wayne‘s World“ nachstellten. Die Ärzte machen so auf jeden Fall mächtig Bock auf „True Romance“ - und das, ohne selbst Hand anlegen zu müssen. Dafür gibt es jedoch ordentlich Unterstützung aus der Musikwelt: So finden sich auf Facebook, Instagram & Co. etliche Videos, in denen Musiker wie Erik Cohen (Smoke Blow), Fettes Brot oder Deichkind einzelne Ausschnitte des Songs performen.

Aktuelle Neuigkeiten zu Rammstein, Böhse Onkelz oder Die Toten Hosen und vielen weiteren Musik-Acts gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Screenshot (Facebook): Roland Kaiser & Rolf Vennenbernd/Hendrik Schmidt/Christine Pfund/Britta Pedersen/dpa/picture alliance

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare