1. extratipp.com
  2. #Musik

Sarah Connor: Popstar muss Special Edition zu „Herz Kraft Werke“ verschieben - sie bleibt positiv

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jonas Erbas

Popstar Sarah Connor steht vor einem bunten Blumenstrauß, daneben ein Instagram-Screenshot eines ihrer Posts (Fotomontage)
„Heute wird ein schöner, sonniger Sonntag und jetzt komme ich mit richtig guten Nachrichten umme Ecke“, schrieb Sarah mit ironischem Unterton bei Instagram- der Grund: Ausgerechnet am Muttertag gab sie bekannt, ihr Album verschieben zu müssen (Fotomontage) © Oliver Willikonsky/Imago & Nam Y. Huh/AP/dpa/picture alliance & Instagram/Screenshot/Sarah Connor

Ausgerechnet am Muttertag muss Sarah Connor ihren Fans mitteilen, dass sie die Veröffentlichung der heiß ersehnten Special Deluxe Edition ihres Albums „Herz Kraft Werke“ (2019) auf September verschieben muss. Doch die Popsängerin zeigt sich kämpferisch, möchte die Zeit konstruktiv nutzen, wie sie verspricht.

Berlin - Auch Sarah Connor (40) lässt es sich am diesjährigen Muttertag (9. Mai 2021) wohl einmal richtig gut gehen, muss ihren Fans aber dennoch eine unschöne Nachricht mitteilen. Die kann nicht warten, also macht die Popsängerin - ganz vorbildlich - direkt reinen Tisch: Ihre Plattenfirma Polydor und das Management haben nach langem Überlegen beschlossen, die Special Deluxe Edition ihres aktuellen Albums „Herz Kraft Werke“ (2019) um mehrere Monate zu verschieben. Auf Instagram wendet sich die 40-Jährige deshalb direkt an ihre Follower:innen - und verspricht, die Zeit bis dahin für neue Hits und frische Musik zu nutzen.

Popsängerin Sarah Connor lächelt bei der ZDF-Aufzeichnung des Jahresrückblicks „Menschen 2019“
„Ihr wisst, es ist eine besondere Zeit...“, erklärt Sarah Connor bei Instagram und eröffnet ihren Fans anschließend, dass die Special Deluxe Edition von „Herz Kraft Werke“ (2019) nicht wie geplant im Mai, sondern erst im September erscheinen wird © Axel Heimken/dpa/picture alliance

Sarah Connor: Special Deluxe Edition von „Herz Kraft Werke“ verschoben - Popstar mit Versprechen

Pünktlich zum Mittagessen postete Sarah Connor am Sonntag (9. Mai 2021) bei Instagram ein schickes Schwarz-Weiß-Foto, um „allen Mamis“ einen schönen Muttertag zu wünschen. Doch dabei blieb es nicht: Schweren Herzens kam die 40-Jährige „mit richtig guten Nachrichten umme Ecke“, wie sie mit eindeutig ironischem Unterton unter ihren Post schrieb. „Ihr wisst, es ist eine besondere Zeit“, erklärte die „Bye Bye“-Interpretin und gab dann an, „aus verschiedenen organisatorischen Gründen und auf Empfehlung von Plattenfirma und Management“ die Veröffentlichung der Special Edition Deluxe Edition von „Herz Kraft Werke“ zu verschieben.

Ursprünglich hätte die Platte und vor allem das streng exklusive Bundle bereits am 21. Mai 2021 erscheinen soll, nun müssen sich die Fans allerdings bis zum 17. September 2021 gedulden. Neben dem Album und sechs neuen Tracks enthält das Bundle der Special Deluxe Edition ein von den Fans designtes, 1000-teiliges Puzzle sowie ein bunt bedrucktes Tuch, welches der übergroße Schriftzug „Herz Kraft Werke“ ziert. Sarah Connor bleibt bis dahin allerdings nicht untätig, sondern gab zu: „Mir passt es ganz gut, weil ich so noch etwas Zeit habe, weitere Songs zu schreiben.“ Außerdem versprach die Popmusikerin ihren Hörer:innen zu guter Letzt: „Seid gewiss, wir werden uns dieses Jahr noch ganz viel sehen.“ Na, wenn das mal keine ordentliche Entschädigung ist!

++Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen++

Sarah Connor: „Herz Kraft Werke“ wird erst im September neu aufgelegt - Fans zeigen Verständnis

Auf ihre Fans kann sich Sarah Connor jedenfalls auch bei schlechten Nachrichten verlassen: „Output braucht eben auch Input. Und das verstehen wir alle. Nimm dir alle Zeit, die du brauchst. Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude“, zeigte sich eine Instagram-Nutzerin verständnisvoll. „Dann holen wir halt in Kalenderwoche 37 das Album wieder auf die 1 zurück“, pflichtete ihr eine andere Userin bei. Zwar hatten sich viele Follower:innen bereits auf die Veröffentlichung im Mai gefreut, doch die meisten bleiben - genau wie die 40-jährige Popsängerin - positiv: „So lange ist es ja nicht mehr bis September“, zeigte sich ein Fan zuversichtlich.

Jetzt bei extratipp.com: Tolle News und spannende Geschichten aus der Welt der Musik

Musikfan? Aktuelle Neuigkeiten zu Rammstein, Mark Forster oder Lena Meyer-Landrut und vielen weiteren Musikern gibt es hier.

Auch interessant

Kommentare