Weitere Stars mit dabei

Michael Jackson: Empörung bei Fans - Tochter Paris soll lesbischen Jesus spielen

Paris Jackson startet aktuell als Schauspielerin durch. Die Tochter von Michael Jackson soll im Film „Habit“ einen lesbischen Jesus spielen. Die Empörung bei den Fans ist groß. Sie wollen den Film verbieten.

  • Paris Jackson (22) startet als Schauspielerin gerade durch
  • Nun soll die Tochter von Michael Jackson im Film „Habit“ mitspielen
  • Das Problem: sie soll die Rolle des lesbischen Jesus übernehmen

Los Angeles - Es gab in der Vergangenheit immer wieder Filme auf der Leinwand zu sehen, die für reichlich Schlagzeilen und Skandale sorgten. Ganz oben auf der Liste steht sicherlich „Passion Christi“ mit Mel Gibson. Laut einer Umfrage des US-Magazin „Entertainment Weekly“ ist der Blockbuster der „umstrittenste Film aller Zeiten“.

Und nun soll ein neuer Film über Jesus Christus auf die Leinwände kommen, der jetzt schon für Empörung bei den Fans sorgt. Mittendrin: Paris Jackson (22). Die Tochter von Michael Jackson soll nämlich die Hauptrolle einnehmen. Eine Frau, die Jesus spielt? Richtig gehört! Doch Paris Jackson soll einen lesbischen Jesus spielen.

Kein Wunder, der Aufschrei ist natürlich groß. Neben der Tochter von Michael Jackson (Neverland-Ranch - Alle Informationen zu den Missbrauchsvorwürfen gegen den King of Pop) spielen noch weitere Stars mit, auch sie werden skandalträchtige Rollen verkörpern. Doch nun ist eine Petition gestartet, die die Produktion durch Warner Bros. unterbinden soll. Die Gründe sind vielschichtig. Wird der Film mit Paris Jackson verboten?

Neuer Skandalfilm mit Paris Jackson sorgt für Empörung

Paris Jackson ist aktuell dabei, als eigene Künstlerin angesehen zu werden. Die 22-Jährige möchte endlich aus dem Schatten ihres verstorbenen Vaters Michael Jackson heraustreten. Doch die Tochter des King of Pop äußert nun Ängste. Liegt ein Fluch auf dem Namen Jackson?

NameParis Michael Katherine Jackson
Geboren3. April 1998, Beverly Hills, Kalifornien, USA
Größe1,76 m
ElternMichael Jackson, Deborah Jeanne Rowe

Ein neuer Hollywood-Streifen, in dem Paris Jackson die Hauptrolle spielt, könnte ihr dabei helfen, endlich als eigenständige Person angesehen zu werden und nicht mehr „nur“ als Tochter von Michael Jackson. Doch schon vor der Produktion sorgt genau dieser Film für Schlagzeilen und massive Kritik an den Machern sowie Warner Bros.

Denn Paris Jackson soll im Film „Habit“ einen weiblichen und lesbischen Jesus verkörpern. Doch dieses Vorhaben droht nun zu scheitern: Schon über 300.000 Menschen haben eine Petition unterzeichnet, die den Skandalfilm verhindern soll, wie rnd.de berichtet. Den Machern wird Blasphemie und Christenfeindlichkeit vorgeworfen.

Petition gegen Film mit Michael Jacksons Tochter in der Hauptrolle

Mehrere christliche Vereinigungen haben sich nun zusammengetan, um die Produktion des Films „Habit“ zu stoppen. Und tatsächlich hat dieser Film das Zeug dazu, alle anderen bisherigen Skandalfilme in den Schatten zu stellen. Paris Jackson soll einen weiblichen und lesbischen Jesus spielen. Dazu mit Nasenring, moderner Frisur und aktueller Mode. Neben der Tochter von Michael Jackson sind Janell Shirtcliff („Dirty Old Town“) als Regisseurin und Suki Kaiser („The Virgin Suicides“) als Drehbuchautorin dabei. Volle Frauenpower also!

Doch neben der Tochter von Michael Jackson sind noch weitere weibliche aufstrebende Stars dabei. Männer sucht man in „Habit“ bislang vergeblich. So bekommt auch Bella Thorne (22) eine Rolle im Skandalfilm mit Paris Jackson. Das Topmodel soll ein Partygirl mit einem Jesus-Fetisch spielen, die in dreckige Drogengeschäfte verwickelt ist. Für sie gibt es nur einen Ausweg: Sie verkleidet sich als Nonne, um einen Weg aus dem Dilemma zu finden.

„Habit“ mit Paris Jackson sorgt schon weit vor der Produktion für reichlich Diskussionsstoff. Es ist nicht überraschend, dass so viele Menschen gegen den Dreh dieses Skandalfilms sind. Auf change.org haben bislang 338.000 Menschen unterschrieben, das Ziel sind 500.000 Unterschriften (Stand: 04.08.2020).

Michael Jackson: Alle Informationen zum King of Pop auf der Michael-Jackson-Themenseite bei extratipp.com

Über den Autor

Philipp Mosthaf, Redakteur bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen, Dschungelcamp, die Lombardis oder Billie Eilish – Philipp Mosthaf kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © picture alliance/Ian West/PA Wire/dpa & dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare