Seine Nichte wurde attackiert

Michael Jacksons Nichte Yasmine Jackson vor eigenem Haus niedergestochen

Michael Jackson: Der „King of Pop“ ist einer der bekanntesten Musiker aller Zeiten. Doch seine Nichte kennt kaum jemand. Diese wurde kürzlich vor ihrem Haus niedergestochen.

  • Michael Jackson (†50) ist einer der bekanntesten Musiker überhaupt
  • Die Nichte des „King of Pop“ - Yasmine Jackson (25) - kennt jedoch kaum jemand
  • Die 25-Jährige wurde kürzlich vor ihrem Haus in Las Vegas niedergestochen

Las Vegas - Rassismus ist ein allgegenwärtiges Thema. Gerade in den USA kommt es aktuell zu mehreren gewalttätigen Protesten, nachdem der Afroamerikaner George Floyd (†46) am 26. Mai während eines Polizeieinsatzes in Minneapolis ums Leben kam. Fälle wie dieser führen oftmals zu einem kollektiven Aufschrei und sensibilisieren die Menschen. Auch der Fall von Yasmine Jackson (25) sorgt momentan für Aufsehen. Die Nichte von Michael Jackson (†50) war am Pfingstsonntag niedergestochen worden.

Michael Jackson: So ist Yasmine Jackson mit dem „King of Pop" verwandt

Während Michael Jackson einer der bekanntesten Musiker aller Zeiten und ein absolutes Ausnahme-Talent ist, kennen nur wenige Fans seine Nichte Yasmine Jackson. Die 25-Jährige ist die Tochter von Joh‘Vonnie Jackson (45), der unehelichen Halbschwester des „King of Pop“.

Michael Jackson mit seinem Vater Joe Jackson

Joh‘Vonnie Jackson ist das Ergebnis einer Affäre zwischen Joe Jackson, dem Vater von Michael Jackson, und Cheryle Terrell. Die beiden lernten sich Anfang der 70er Jahre kennen, als Cheryle Terrell als Sekretärin für die Polizei in Los Angeles arbeitete.

Michael Jackson: Yasmine Jackson wurde vor ihrem Haus niedergestochen

Es sind erschreckende Fotos, die Yasmine Jackson am 31. Mai via Instagram teilte. Die Krankenschwester und Verwandte von Michael Jackson wurde Opfer eines Rassismus-Skandals. Wie sie auf der Social-Media-Plattform berichtet, wurde sie auf offener Straße von einer Frau angegriffen und mit einem Messer attackiert.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

I was stabbed 7 times right by my house because “I’m a nigger”. This woman chased me down and started stabbing me. She said it’s because I was a nigger and that’s all I could hear while I was being stabbed. I can’t move my neck at all. I’m scared to be alone. I asked people to help me because she was stabbing me and nobody helped. Until someone did, actually a few people did & I am thankful for you. I pray to God that if you have any kind of hatred in your heart towards black people that you heal it. I didn’t deserve this, nobody does. Oh & btw I’m still fucking proud to be black. @shaunking , please help me. They only are charging her with a felony battery with a deadly weapon. I feel like she deserves attempted murder and also this is a HATE CRIME. SHE CALLED ME A NIGGER & THERE ARE WITNESSES 🙏🏼 SHARE SHARE SHARE SHARE PLEASE!!!!!!! Update: THEY BOOKED HER FOR ATTEMPTED MURDER, NOW TO WORK ON THE HATE CRIME CHARGE. HER NAME IS ANGELA BONNELL.

Ein Beitrag geteilt von Yasmine Jackson ⚤ (@yasminejackson_) am

Wie die 25-Jährige weiter erzählt, war sie in Las Vegas brutal zu Boden gestochen worden: „Es wurde siebenmal auf mich eingestochen, gleich bei meinem Haus. [...] Diese Frau hat mich verfolgt und irgendwann angefangen, auf mich einzustechen. [...] Ich habe Leute um Hilfe gebeten, aber niemand hat mir geholfen. [...] Ich habe Angst, allein zu sein.“

NameMichael Joseph Jackson
Geboren29. August 1958, Gary, Indiana, Vereinigte Staaten
Gestorben25. Juni 2009, Holmby Hills, Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Bestattet3. September 2009, Forest Lawn Memorial Park, Kalifornien, Vereinigte Staaten
KinderParis Michael Katherine Jackson, Prince Michael Joseph Jackson, II, Prince Michael Jackson, Jr.

Michael Jackson: Der Angriff auf Yasmine Jackson hatte offenbar ein rassistisches Motiv

Laut eigenen Aussagen soll Yasmine Jackson während des Angriffs außerdem rassistisch beleidigt worden sein. Drei Zeugen hätten sich laut US-Medien bei der Polizei gemeldet, deren Aussagen zur Verhaftung der mutmaßlichen Täterin geführt haben sollen. Aufgrund einer offenen Ermittlung wollte sich das Las Vegas Police Department gegenüber dem US-Magazin Page Six nicht äußern.

Die Messer-Verletzungen an Yasmine Jacksons linker Gesichtshälfte, an Ohr und Nacken sind tief und mussten genährt werden, so ihre Mutter Joh‘Vonnie Jackson. Um die Kosten für den bevorstehenden Rechtsstreit zu decken, bat Yasmine Jackson ihre Follower um eine Spende.

Lesen Sie mehr zu „Michael Jackson“ bei extratipp.com: Der „King of Pop“ vereint auch über zehn Jahre nach seinem Tod noch eine riesige Fangemeinde hinter sich. In der Münchner Innenstadt steht eines der bekanntesten Denkmäler für den Sänger. Doch nun wurde die Erinnerungsstücke von Unbekannten weggeräumt.

Helena Zacher, Redakteurin bei extratipp.com

Helena Zacher, Redakteurin bei extratipp.com: Helena Zacher schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen, Dschungelcamp, die Lombardis oder Billie Eilish – Helena Zacher kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare