Lebensweisheit vom „King of Pop“

Michael Jackson Jr. packt aus - wichtigster Ratschlag vom „King of Pop“ begleitet ihn sein Leben lang

Michael Jackson winkt seinem Sohn zu (Fotomontage)
+
Was Michael Jackson wichtig war im Leben, hat er versucht an seine Kinder weiterzugeben. Michael Jackson Jr. orientiert sich noch heut daran (Fotomontage)
  • Annika Schmidt
    vonAnnika Schmidt
    schließen

Zwölf Jahre durfte Michael Jackson Jr. alias Prince mit dem „King of Pop“ verbringen, bevor sein Vater verstarb. An die Ratschläge der Musik-Legende hält sich sein Sohn bis heute.

Kalifornien - Michael Joseph Jackson Jr. (24), genannt Prince ist das älteste der drei Kinder des „King of Pops“ (Alle Infos zu Michael Jackson). Während die Welt am 25. Juni 2009 um einen der größten Talente der letzten Jahrzehnte trauerte, verlor Michael Jackson Jr. mit grade mal zwölf Jahren an dem Tag seinen geliebten Vater.

Michael Jackson Jr. gibt einen seltenen Einblick in die Erziehungsmethoden vom „King of Pop“.

Die Ratschläge, die der 24-Jährige von seinem Vater mit auf den Weg bekommen hat, sind Michael Jackson Jr. bis heute heilig. Täglich hält er sich an die Richtlinien vom Pop-Star.

Übrigens: Alle News und spannende Geschichten zu Michael Jackson gibt es hier auf unserer Themenseite.

Michael Jackson: Als Menschen ihn Ohnmacht fielen, wurde Prince klar, wie groß sein Vater war

Der älteste Sprössling von Michael Jackson (†50) lebt zurückgezogen und gibt nur ganz selten Interviews. Doch jetzt hat der 24-Jährige etwas mehr über den „King of Pop“ als Vater verraten. Prince schloss 2019 sein Wirtschaftsstudium mit Auszeichnung ab.

Obwohl Michel Jackson Jr. von Anfang an Prince gerufen wurde, nannte er sich während der Schulzeit auch gerne „Mike“. „Ich bin auch sehr stolz darauf, weil es der Name meines Vaters ist“, so der Sohn der Musiklegende bei „FOX Soul“. Als Kind war Prince lange nicht bewusst, was für ein Super-Star sein Vater war.

Mit elf Jahren bekam der Junge ein Video von einem Konzert zu sehen. „Er trat draußen auf und man sieht einfach dieses Meer von Menschen, und im Publikum fallen Menschen in Ohnmacht“, erinnert sich Michael Jackson Jr. (Michael Jackson - seine größten Konzerte aller Zeiten).

Ab dem Moment war ihm klar, wie groß sein Vater eigentlich war. Doch viel wichtiger als der Ruhm und das viele Geld, sind die Ratschläge für das Leben, die der Popstar seinem Sohn mitgeben hat.

++ Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen. ++

Michael Jackson: Diese Weiheit wollte der „King of Pop“ an seine Kinder weitergeben

Besonders einen Leitsatz hat sich Michael Jackson Jr. zu Herzen genommen und in die Tat umgesetzt. „Die Minute, in der du aufhörst zu lernen, ist die Minute, in der du anfangen wirst zu sterben“, war dem „King of Pop“ wichtig, dass seine Kinder diesen Rat beachten.

„Man darf nie aufhören zu lernen. Ich habe meinen Abschluss gemacht, und das bedeutet nicht, dass ich aufgehört habe zu lernen“, fühlt sich der 24-Jährige von dem Spruch motiviert. Aktuell setzt sich Michael Jackson Jr. in einer Wohltätigkeitsorganisation für Jugendliche in Los Angeles ein.

Musikfan? Aktuelle Neuigkeiten zu Rammstein, Billie Eilish oder Metallica und vielen weiteren Musikern gibt es hier.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare