1. extratipp.com
  2. #Musik

Johannes Oerding: Nach emotionaler „Sing meinen Song“-Staffel - Popsänger „will nicht aufhören“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jonas Erbas

Johannes Oerding steht neben einem Foto seiner „Sing meinen Song - Das Tauschkonzert“-Kollegen und einem Screenshot (Fotomontage)
Die achte Staffel von „Sing meinen Song - Das Tauschkonzert“ ist zu Ende - bei Instagram wird Johannes Oerdings deshalb emotional: „Man soll ja bekanntlich aufhören wenn’s am schönsten ist… Aber ich will nicht aufhören!“, schreibt er (Fotomontage) © Uwe Anspach/Jens Kalaene/dpa/picture alliance & TVNOW/Markus Hertrich & Screenshot/Instagram/Johannes Oerding

Die achte Staffel von „Sing meinen Song - Das Tauschkonzert“ (Vox) bot viele emotionale und musikalische Highlights. Nach dem großen Finale wird Gastgeber Johannes Oerding sentimental: „Ich will nicht aufhören!“, schreibt der 39-jährige Popsänger bei Instagram - und dankt den anderen Stars und den Fans der Sendung.

Hamburg - Schluss, aus, vorbei: In der achten Staffel von „Sing meinen Song - Das Tauschkonzert“ (Vox*) kam es einmal mehr zu großen, bewegenden Momenten - doch auch die müssen irgendwann enden. Am Dienstagabend (8. Juni 2021) lief mit Folge acht das große Finale der Sendung. Popsänger Johannes Oerding* (39), der als Gastgeber über die gesamte Staffel hinweg eine exzellente Figur abgab, zeigt sich am nächsten Tag deshalb hochemotional. Er wolle „nicht aufhören“, schreibt der „Alles brennt“-Interpret in einem rührenden Statement zum Abschluss der Show. Extratipp.com* berichtet.

Gentleman (l.) und Johannes Oerding bei „Sing meinen Song - Das Tauschkonzert“ (Vox)
In der achten Staffel von „Sing meinen Song - Das Tauschkonzert“ (Vox) durfte Johannes Oerding (r.) als Gastgeber ran, begrüßte Popstars wie Gentleman (l.), Joris oder Stefanie Heinzmann © TVNOW/Markus Hertrich

Johannes Oerding: Große Emotionen nach „Sing meinen Song“ - „Ich will nicht aufhören!“

Auch oder womöglich gerade weil „Sing meinen Song - Das Tauschkonzert“ 2021 aufgrund der anhaltenden COVID-19-Pandemie nicht vor gewohnter Kulisse in Südafrika gedreht werden konnte, sondern ins schleswig-holsteinische Gut Weißenhaus am Weißenhäuser Strand ausweichen musste, sorgte die achte Staffel für unvergessliche Momente. Eines von vielen Highlights ereignete sich in Folge vier, als Popsänger Joris (31) den Tränen nahe den emotionalen Song „Alieen“, in welchem Mighty Oaks-Frontmann Ian Hooper (34) seiner verstorbenen Mutter Tribut zollt, zum Besten gab (extratipp.com berichtete*). Gastgeber Johannes Oerding reagierte damals direkt geistesgegenwärtig, spendete seinem angeschlagenen Kollegen Mut und Trost.

Zwischen den „Sing meinen Song“-Teilnehmern hat sich eine enge, innige Freundschaft entwickelt - umso schwerer wiegt der Abschied. Seine Gefühle fasst Johannes Oerding bei Instagram* einen Tag nach den Duetten, die traditionell den Abschluss der Sendung bilden, in bewegende Worte: „Man soll ja bekanntlich aufhören wenn’s am schönsten ist… Aber ich will nicht aufhören!“ Wie es scheint, durchlebt der Popsänger* eine Achterbahnfahrt der Gefühle: „Mein Herz weint, weil es vorbei ist und es lacht, weil ich sechs tolle Menschen ab jetzt an meiner Seite weiß.“ Sein Dank gelte „allen Zuschauer:innen, treuen Fans, Unterstützer:innen und ganz besonders (...) dem Team und den Machern der Sendung.“ Zeilen, die eines vorbildlichen Gastgebers definitv würdig sind!

Johannes Oerding: So geht es für ihn nach „Sing meinen Song“ weiter - Konzerte und EM-Hit

„Sing meinen Song - Das Tauschkonzert“ kehrt erst 2022 zurück, doch Johannes Oerding knüpft auch an nach dem Show-Ende direkt an sein musikalisches Schaffen an - langweilig dürfte ihm ohne die Vox-Sendung jedenfalls nicht werden: Pünktlich zum Auftaktspiel der Europameisterschaft 2020 (Türkei - Italien, am 11. Juni 2021 um 21:00 Uhr) dürften viele Blicke auf den 39-Jährigen und seinen Kumpel Wincent Weiss (28) fallen. Die beide Popmusiker singen mit „Die guten Zeiten“ nämlich den offiziellen EM-Song der ARD. Diesen nahmen sie „halb nackt“ in der Sauna auf, wie Weiss der Deutschen Presse-Agentur (dpa) verriet (extratipp.com berichtete*). Ab Mitte Juni geht‘s für Johannes Oerding dann sogar auf Tour: Seine „Lagerfeuer Acoustics 2021“ führen in durch weite Teile Deutschlands (extratipp.com berichtete*).

Jetzt bei extratipp.com: Tolle News und spannende Geschichten aus der Welt der Musik

Musikfan? Aktuelle Neuigkeiten zu Lena Meyer-Landrut*, Rammstein* oder Sarah Connor* und vielen weiteren Musikern gibt es hier*.

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare