1. extratipp.com
  2. #Musik

Lena Meyer-Landrut: Warum versteckt die Popsängerin ihre Liebe?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jonas Erbas

Lena Meyer-Landrut steht vor einem Hintergrund, der etliche rote Rosen zeigt (Fotomontage)
Lena Meyer-Landrut schweigt zu ihrem Liebesleben in der Öffentlichkeit - trotz zahlreicher spekulativer Medienberichte (Fotomontage) © Daniel Karmann/Roland Weihrauch/dpa/picture alliance

Seit ihrer Teilnahme am Eurovision Song Contest (ESC) 2010 steht Lena Meyer-Landrut im Fokus der Öffentlichkeit. Über ihr Privatleben spricht die Popsängerin dennoch nur selten. Warum?

Berlin - Ihr fulminanter Sieg beim Eurovision Song Contest (ESC) bescherte Lena Meyer-Landrut* (29) nicht nur einen üppigen Plattenvertrag, tausende neuer Fans und eine erfolgreiche Musik- und TV-Karriere, sondern auch das ständige Interesse der Medien. Ihr Privatleben lässt die Popsängerin* weitestgehend unkommentiert, hält dieses so gut es geht aus der Öffentlichkeit heraus. Das gelingt nicht immer: Gerade in den letzten Tagen und Wochen häufen sich spekulative Berichte von angeblichen Augenzeugen, welche die 29-Jährige mit einem prominenten Kollegen auf den Straßen Berlins* gesichtet haben wollen. Doch Lena schweigt weiter. Warum tut sich die ESC-Gewinnerin dieses Katz-und-Maus-Spiel an? Extratipp.com* berichtet.

Lena Meyer-Landrut, Sängerin, steht während der Verleihung des 10. Deutschen Radiopreises auf der Bühne
Mit ihrem Sieg beim Eurovision Song Contest 2010 wurde Lena Meyer-Landrut über Nacht zum Star. Inzwischen gehört die 29-Jährige zu den bekanntesten Pop-Acts des Landes © Axel Heimken/dpa/picture alliance

Lena Meyer-Landrut: Medienberichte mehren sich - Popsängerin schweigt zu wilden Gerüchten

Auch mehr als ein Jahrzehnt nach ihrer Teilnahme beim Eurovision Song Contest (ESC) dominiert Lena Meyer-Landrut* die Schlagzeilen des Boulevards. Seit Monaten wird berichtet, die 29-jährige Popmusikerin sei glücklich vergeben. Ihr Partner, so heißt es in zahlreichen Medienberichten, sei ebenfalls eine bekannte Persönlichkeit aus der deutschen Musikbranche. Interessant: Während inzwischen nahezu täglich neue Meldungen über das angebliche Liebesglück zu lesen sind, halten sich die Beweise für Lena Meyer-Landruts scheinbare Partnerschaft in Grenzen. Es existieren keine aussagekräftigen Fotos, keine glaubwürdigen Äußerungen und vor allem nicht einmal ein winziger Hinweis von Seiten des Popstars.

Lena Meyer-Landrut hält ihr Liebesleben geheim und kommuniziert zumindest das sehr offen. Schon zu ESC-Zeiten blockte die gebürtige Hannoveranerin* derartige Fragen gekonnt ab. Auf Instagram* oder Facebook* postet die Popsängerin ebenfalls stets mit Bedacht, zeigt nur die Facetten aus ihrem Leben, die sie mit der Öffentlichkeit auch wirklich teilen möchte. Bei manchen Bildern weiß man nicht einmal genau, ob es sich um ein aktuelles Foto handelt. Der 29-Jährigen gelingt, worum so manch anderer Star sie durchaus beneiden könnte: Sie ist bundesweit bekannt und hat doch jenen unsichtbaren Wall namens Privatsphäre um sich herum errichtet, der sonst eigentlich nur dem Durchschnittsbürger vergönnt ist. Dafür gibt es gute Gründe.

Lena Meyer-Landrut: Schweigen ist Gold - darum hält die Popsängerin ihr Privatleben geheim

Bereits mit 18 Jahren kam Lena Meyer-Landrut mit dem Showgeschäft in Berührung, als sie den ESC-Vorentscheid „Unser Star für Oslo“ gewann. Ihr damaliger Mentor, „TV total“-Ikone Stefan Raab* (54), stärkte der jungen Popsängerin damals den Rücken - und gab ihr vermutlich einen Ratschlag, den sie bis heute beherzigt: Denn auch der 54-jährige Kult-Moderator hielt und hält sein Privatleben und seine Familie aus der Öffentlichkeit heraus. Steht ein Paar einmal im medialen Scheinwerferlicht, so entwickelt sich schnell eine Eigendynamik, die im schlimmsten Fall sogar die Beziehung zerstören kann - von derartigen Fällen lesen wir wöchentlich.

Lena Meyer-Landrut hat aus ihrer Vergangenheit gelernt: Im Januar 2019 trennten sie und ihr langjähriger Freund Max von Helldorff (30) sich nach acht Jahren voneinander. Damals trat die Popmusikerin selbst an die Öffentlichkeit, teilte auf Instagram eine Stellungnahme, in welcher sie die Medien darum bat, „meine und insbesondere Max’ Privatsphäre zu schätzen und zu schützen.“ Ihre damalige Beziehung trug die 29-Jährige nicht gerade öffentlich aus, verheimlichte sie aber auch nicht. War das ein Fehler?

Klar ist: Die Hintergründe zu dem Beziehungsaus sind reine Spekulation. Auch hierzu wollte Lena Meyer-Landrut schweigen - wohlwissend, welche Schlagzeilen sie am nächsten Tag erwarten würden. Die ESC-Gewinnerin weiß genau, dass so und so ausführlich über sie berichtet wird. Jedes neue Foto, jeder neue Song, jedes neue Interview - all das interessiert Fans und Presse brennend und wird Stück für Stück minutiös aufgearbeitet. Da ist es nur verständlich, dass die Hannoveranerin irgendwo eine Grenze zieht und so versucht, mitzuentscheiden, welche Art von Berichterstattung sie über sich zulässt.

Jetzt bei extratipp.com: Tolle News und spannende Geschichten aus der Welt der Musik

Musikfan? Aktuelle Neuigkeiten zu Michael Jackson*, Billie Eilish* oder Rammstein* und vielen weiteren Musikern gibt es hier*.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Kommentare