„Noch keine Beiträge vorhanden“

Lena Meyer-Landrut trennt sich von wertvollen Erinnerungen: Popstar löscht Instagram-Feed

Lena Meyer-Landrut steht neben dem Instagram-Logo und ihrem leeren Feed, dahinter Blitze und Gewitterwolken (Fotomontage)
+
Keine Lust mehr auf Social Media? Urplötzlich hat Lena Meyer-Landrut alle Fotos und damit zahlreiche Erinnerungen aus ihrem Instagram-Feed gelöscht (Fotomontage)
  • Jonas Erbas
    vonJonas Erbas
    schließen

Lena Meyer-Landrut macht Schluss: Die 29-Jährige löschte am Wochenende urplötzlich ihren kompletten Instagram-Feed, trennt sich damit von wertvollen Erinnerungen - schließlich hielt die zweimalige ESC-Teilnehmerin ihre Karriere dort eindrucksvoll in Bildern fest.

Berlin - Mit rund 3.8 Millionen Follower:innen hat sich Lena Meyer-Landrut (29) über die Jahre eine enorme Fangemeinde bei Instagram aufgebaut. Ihre Anhängerschaft ließ die Popsängerin dort an ihrem Leben und ihrer Karriere mit witzigen Schnappschüssen oder professionellen Fotoshooting-Aufnahmen teilhaben, postete einen ausgeglichenen Mix aus Beruflichem und Privatem. Doch in den letzten Monaten schien die zweifache „Eurovision Song Contest“-Teilnehmerin erneut eine Social Media-Pause eingelegt zu haben, meldete sich lediglich zum Jahreswechsel bei ihren Fans - danach Stille. Nun zog die 29-Jährige bei Instagram komplett den Stecker, löschte sämtliche Fotos und trennt sich damit von wertvollen Erinnerungen. Doch warum?

„Noch keine Beiträge vorhanden“, prangt aktuell auf dem Instagram-Profil von Lena Meyer-Landrut - doch warum hat die 29-Jährige alle Fotos gelöscht?

Lena Meyer-Landrut: „Noch keine Beiträge vorhanden“ - Popstar trennt sich von Instagram-Fotos

Alles weg: Seit Sonntag (16. Mai 2021) herrscht auf Lena Meyer-Landruts Instagram-Account gähnende Leere - ein ungewohnter Anblick! Die Popmusikerin hat ohne Vorwarnung sämtliche Posts gelöscht. Zur Erinnerung: Damit sind, selbst wenn die 29-Jährige jedes Foto oder Video einzeln gespeichert haben sollte, dennoch jegliche Kommentare futsch. In denen äußerten sich nicht selten prominente Kolleg:innen und zahlreiche begeisterte Fans, die TV-Auftritte oder neue Musik der gebürtigen Hannoveranerin ausführlich diskutierten.

Dort, wo noch vor wenigen Tagen unzählige Beiträge von Lena Meyer-Landrut ihr Profil schmückten, klafft nun ein karges „Noch keine Beiträge vorhanden“. Sehr schade, denn Instagram ist für viele Nutzer:innen inzwischen so etwas wie ein visuelles Tagebuch geworden. Auch die ESC-Gewinnerin von 2010 hätte als einer der größten Popstars des Landes inzwischen eine beachtliche Sammlung an wertvollen Erinnerungen und einzigartigen Momenten beisammen haben können - doch sie entschied sich für die Trennung. Warum bleibt unklar! Blickt man auf den Zeitpunkt, erhärtet sich allerdings ein Verdacht. Ihr Facebook-Konto ließ die Sängerin übrigens unangetastet. Dort prangt auch noch der Neujahrsgruß, den sie als Letztes auch via Instagram geteilt hatte.

Lena Meyer-Landrut: Musikerin löscht kompletten Feed - hängt ihr 30. Geburtstag damit zusammen?

Was genau hinter diesem radikalen Schritt steckt, weiß nur Lena Meyer-Landrut selbst. Allerdings könnte das Datum einen klaren Hinweis auf die wahre Absicht ihrer Feed-Löschung schließen lassen: Kommenden Sonntag (23. Mai 2021) wird die Popsängerin nämlich 30 Jahre alt. Für viele Menschen ist der Sprung von ihren Zwanzigern in ihre Dreißiger noch einmal ein besonderer Schritt - womöglich auch für Lena. Die könnte pünktlich zu ihrem Ehrentag in ein neues Kapitel ihres Lebens - und damit auch ihrer Karriere - treten wollen und zog deshalb nun, eine Woche bevor sie die 30 erreicht, einen Schlussstrich unter ihre Zwanziger. Erwartet die Fans also bald eine ‚neue‘ Lena Meyer-Landrut? Es bleibt spannend!

Jetzt bei extratipp.com: Tolle News und spannende Geschichten aus der Welt der Musik

Musikfan? Aktuelle Neuigkeiten zu Mark Forster, Sarah Connor oder Rammstein und vielen weiteren Musikern gibt es hier.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare