Punk vs. Schlager?

Die Ärzte: Florian Silbereisen verschiebt Album - ist die Punk-Band eine zu starke Konkurrenz?

Mit „Hell“ melden sich Die Ärzte nach acht langen Jahren Studioabstinenz endlich zurück. Damit durchkreuzt die Punk-Band aber auch die Pläne von TV-Moderator Florian Silbereisen und seinem Schlagerkollegen Thomas Anders - die reagieren nun!

Berlin - Voller Sehnsucht erwarten die Rock-Fans der Bundesrepublik bereits das neue Studioalbum der legendären Punk-Band Die Ärzte. Das Warten hat jedoch schon bald ein Ende: Am 23. Oktober 2020 wird „Hell“ endlich erhältlich sein - acht lange Jahre, nachdem die Berliner mit ihrem letzten Album „auch“ die Charts (2012) stürmten. Eigentlich ein Grund zur Freude - doch das dürfte das prominente Schlager-Duo Florian Silbereisen (39) und Thomas Anders (57) ganz anders sehen. Mit ihrem neuen Album steht das Punk-Trio den beiden Superstars nämlich gewaltig im Weg.

Mit „Hell“ könnten Die Ärzte ihr nächstes Nummer-eins-Album abliefern - der Konkurrenz dürfte das herzlich wenig gefallen

Die Ärzte: „Hell“ kommt am 23. Oktober 2020 - Florian Silbereisen und Thomas Anders reagieren

Eigentlich hatten Schlagerstar Florian Silbereisen und Modern Talking-Legende Thomas Anders die Neuauflage ihres Duettalbums „Das Album“ für den 23. Oktober 2020 angekündigt. Passend zur kalten Jahreszeit sollte die Winter-Edition der Erfolgsplatte mit zwei CDs und 30 Hits pünktlich zu diesem Datum in den Ladenregalen stehen. Doch daraus wird nun nichts - sehr zur Freude der Fans! Denn die Kollaboration der beiden Musikstars wird schon eine Woche früher, am 16. Oktober 2020, erhältlich sein. Das ist zumindest der Seite des Volksmusik- und Schlager-Händlers shop24direct.de zu entnehmen. Damit würde das Duo dem potentiellen Chartstürmer „Hell“ von Die Ärzte knapp entgehen.

Die Ärzte landeten seit 1998 mit jedem ihrer bis dato erschienenen Studioalben auf Platz eins der deutschen Albumcharts. Dass „Hell“ sich ebenfalls an der Spitze positionieren wird, gilt als sehr wahrscheinlich. Schlagerstar Florian Silbereisen und seinem Kollegen Thomas Anders gelang ein solcher Charterfolg in diesem Jahr bereits: „Das Album“ kletterte im Juni direkt auf Platz eins. Gut möglich, dass man dieses Kunststück im Herbst wiederholen möchte - und der Berliner Punk-Band deswegen lieber aus dem Weg geht.

Aktuelle Neuigkeiten zu Rammstein, Böhse Onkelz oder Metallica und vielen weiteren Musik-Acts gibt es hier.

Info über den Autor

Jonas Erbas, Volontär bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob Metal, Rock, Pop oder Hip-Hop – Jonas kennt und liebt die Welt der Musik. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Uwe Zucchi/Hendrik Schmidt/Britta Pedersen/Julian Stratenschulte/dpa/picture alliance

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare