Rätselhafte Entführung in Rodgau

Hund gestohlen und in Müllcontainer gesteckt

+

Rodgau  - Ein Hundediebstahl gibt der Polizei Rätsel auf. In der Nacht zum Mittwoch stahlen Unbekannte eine schwarz-weiße Mischlingshündin aus einem Pferdestall in Rodgau-Weiskirchen.

Wie die Polizei berichtet, brachen sie dafür den Stall auf. Anscheinend überlegten es sich die über Nacht zu Tierbesitzern gewordenen Einbrecher dann aber doch anders. Denn schon am Mittwochvormittag wurde das Tier in einem Müllcontainer in Hanau-Großauheim gefunden. Die Polizei brachte das Tier zunächst ins Tierheim, konnte dann aber seine Herkunft klären. Nun suchen die Beamten nach Hinweisen zu der Tat.

dpa

Kommentare